Essay RHEINPFALZ Plus Artikel Das braune, böse Thüringen?

Das Erbe der Klassik: Das Denkmal für Goethe und Schiller vor dem Nationaltheater in Weimar.
Das Erbe der Klassik: Das Denkmal für Goethe und Schiller vor dem Nationaltheater in Weimar.

Bei 30 – in Worten: dreißig! – Prozent lag die rechtsextreme AfD mit Björn Höcke an der Spitze im März bei einer Umfrage zur Landtagswahl in Thüringen. Was ist da bloß los in diesem Bundesland in der Mitte Deutschlands? Wie konnte aus dem Land, welches das Erbe der Weimarer Klassik verwaltet, Dunkel-Deutschland werden?

Thüringen ist kulturelles Kernland. Hier wurde deutsche Geistesgeschichte geschrieben, keineswegs nur in Weimar, aber dort eben vor allem. Aber da wäre eben auch noch die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

elnu;&mdnhowuecsr tLtesupdahtasnda urtrEf tmi oDm ndu b&,l;ueKrmuk&errcmu;mla l;&mauwer ide eUt-&s;nilavimstru und fsssahsittcedWtsna en,aJ wnaml&uer; all ide eneiknl nud mgsglnlri;&eeu;z&or elnotiMsmekpour ewi aensc,hiE nta,tdAsr uhlemnus;uM&,lha ied weesengkis nur engew n

x