Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Ahrflut: Zwei Rücktritte, keine Entschuldigung

Nach dem überraschenden Auftauchen von Videos und Dokumenten aus der Flutnacht tritt Roger Lewentz am 12. Oktober als Innenminis
Nach dem überraschenden Auftauchen von Videos und Dokumenten aus der Flutnacht tritt Roger Lewentz am 12. Oktober als Innenminister zurück. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (beide SPD) ist emotional angefasst.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Untersuchungsausschuss des Landtags zur Flutkatastrophe vom Juli 2021 wirkte bis in die Bundesregierung. In Berlin verlor die Pfälzerin Anne Spiegel (Grüne) ihr Amt als Bundesfamilienministerin. Im Herbst trat in Mainz der mächtige Innenminister Roger Lewentz (SPD) zurück. War’s das?

Es war einer der verstörendsten Fernsehauftritte des Jahres: Am Sonntagabend, 10. April, tritt Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) in Berlin vor eine Kamera und erklärt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

wumar ei,s rhi Mnna und eid rvie dKrnei im emmorS 2021 idrdngne abUulr tlom;&iugn atetn.h Die eiilmFa esi nicht gtu hducr aoCrno emem,gkno rih aMnn haeb 0129 ienen achgaanlllfS erteitnl. neZh eagT rov engniB edr oi;eeulwhg&vrinmc iRsee cnha mhnikrrduS&lc;euaf ahett die uFlt im eNdnro nov dRifPe-nlalahzn 153 nesMhcne eltgt&ute;mo dun dsa lAahrt r;t&orzlem.sut eSgiple wra uz eirdse eZit nwmitiserinlmUte ni nae-nailfdzl.RhP Imehr etssRro tuardensnt dsa wuyourtshfn;sr.ehclr&wssammeHa

Was hZurucnsea vno Segielsp Atftruit im siG&c;ldmeuahnt le,bitb sit vor emall rde uc:hslsS iSe tcithre end iBckl rzu eSiet ndu fartg, ob sei das tjtze ohcn ;&nl&uqbbnq;boeoddidau &;essmuulm hsdan;& ien fBfie,gr rde aus dre Wgrunbe tkmmo dun eien ;hbds,eeziaellcisg&n nmrms&;ulgaieaep lFmroe i.ceebteznh eninE gaT ;e&srauptlm rittt ide aldmas mJu;-&e4iral1gh cnah ervi oenMatn als remisBnudnetinis &u.rkzlumuc; Dre kucrD sei uz g;oszgril& rwne,oedg gtas i.se nuVtonargertw im Zuahmanemgns tim der etslFtaktupoahr ntumilr&emm;ub eis .thcni

tahlokrplotCo cftsafh AfrhgananiteKl rza&Mml;u tbua ihsc der rcDuk a.uf ngeieW ga

x