Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel MVV-Energie-Chef: So nicht mit Steinkohle umgehen

Das Biomassekraftwerk der MVV auf der Friesenheimer Insel im Mannheimer Norden soll ab 2024 an das Fernwärmenetz der Stadt anges
Das Biomassekraftwerk der MVV auf der Friesenheimer Insel im Mannheimer Norden soll ab 2024 an das Fernwärmenetz der Stadt angeschlossen werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Vorstandsvorsitzende des Mannheimer Stadtwerkeverbunds MVV Energie AG, Georg Müller, sieht die Steinkohle durch das Kohleausstiegsgesetz benachteiligt. An die neue Bundesregierung hat er deswegen konkrete Erwartungen.

„So sollte man mit der Steinkohle und speziell mit Kraftwerken, die Strom und Wärme produzieren, nicht umgehen“, machte Müller bei der Online-Bilanzpressekonferenz des Mannheimer Versorgers

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

VMV ma nseDgait neisre ;ushgcEtnltu&unma L.tuf Er imeten mtdia edi ntKewd,here die von der ilkoPit bninne irnee eaekDd zlglvnoeo :uwred 1002 esi edr auNbeu von eefnnfitize, odeenmnr loewratekrkeinknhfteS hcno inhlelgie guislgulrm;;&ebtz& rnod.ew eiD VVM mesmtit ni med oetntKx nsuzeamm mti nrhie rnnePrta ERW ndu EnBW zu, ssda sad Mmineraneh eikowehalrftknkertS KMG 2,1 Mnediillar orEu in nneei uenen lkoBc vneteitiser d;&shna ien earinzlnflie kaKrt,fat rde uaf niee euafizLt nov 04 Jenhar z.altiebe coBkl 9 gngi 2051 nsa ztNe &a;dhsn udn dirw sncho 2300 mtezsnidu amseeg&;uimtwrli usmug;;u&lsbr&flelimu ens.i eDnn sib anhdi lilw ide VMV rehi Fnrutrodwmmolp;n&erauiek lptmkeot nvo essfiorl l&remWmu;a aus htSkeinloe uaf nberereruae eEngier lltstgemue .bnhae

luulrM;&lem eozgful tsi sad iene legku cEiutdgnsenh ewges,en ndne edr ;sgujltu&mn nleaeuehdstag agrioneltvirKasot dre aerdeg uen edateemrnni ueruBgdnsgnerie sihet nde lhaegsusoKtie &lebddeuiieqorwse;a bsi l;0&d3q20uo rvo h;dns&a sola ngaeu zu dme ,uktieZntp ageun a,dnn ewnn die eu&mrlaW;m asu nnimMaeh lqr;;m&qnododl&u;ub&ugu isen .losl aLtu zeusasgtosetisglee

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x