Südwest RHEINPFALZ Plus Artikel Wie wird die Kultur nach Corona aussehen?

Symbolträchtig: Blätter liegen im verlassenen Eingang zur SAP-Arena. Wann sich hier wieder Menschen voller Vorfreude auf das Kon
Symbolträchtig: Blätter liegen im verlassenen Eingang zur SAP-Arena. Wann sich hier wieder Menschen voller Vorfreude auf das Konzert eines Weltstars tummeln, ist völlig offen. Braucht es neue Konzepte für die Post-Corona-Kultur?

Wenn der Corona-Impfstoff erst da ist und die Kulturbranche aus ihrem erzwungenen Dornröschenschlaf erwacht, viele verschobene Veranstaltungen nachgeholt werden und der Hunger nach Musik, Theater, Kunst endlich wieder gestillt werden kann – dann ist alles wieder gut. Oder?

So einfach wird es nicht werden, glauben viele Kulturvertreter aus der Region. Der Lockdown hat Kunst und Kultur gezwungen, sich schnell neu zu erfinden. Doch wie werden die Museen, Clubs und Theater nach

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nCraoo s?euhsnea u;idqbrW&o edrwne p;umstslease&nt ebi dne senguHhunalttsebaar mrl&f;uu 020/22322 ieen &s;geilzgor aeDtetb um ied riengVeltu nov &rdtlolt;ermmnueFi lelnd,;qeobre&u astg tewa Dvida aeMri onv red iusteipocuKlhtnrl tGlslcshfa,ee geruaogiRpplne Rkceer-ain,Nh dei scih uhca u

x