Wörth RHEINPFALZ Plus Artikel Ungewöhnliches Programm: Baiba Skride spielt mit dem Landesjugendorchester

Baiba Skride ist rheinland-pfälzische Schirmherrin für die Geige als Instrument des Jahres.
Baiba Skride ist rheinland-pfälzische Schirmherrin für die Geige als Instrument des Jahres.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit Baiba Skride präsentiert das Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz eine international gefeierte Geigerin, die für das Land auch die Schirmherrschaft für das Instrument des Jahres 2020 übernommen hat. Auf dem Programm stehen Werke von Arvo Pärt, Peteris Vasks und Pjotr Tschaikowski. Die Leitung hat der Chefdirigent der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach, Markus Huber.

Baiba Skribe, die in Riga und Rostock studiert hat, sagt über sich, dass sie sich mit Musik ab der Wiener Klassik am wohlsten fühle. Geboren wurde sie 1981 in der lettischen Hauptstadt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Riag ni eine ciuislemashk Fime.ali Bei nmcanhe fnrteiutAt isnd acuh iher ehSwsentcr diLan dnu uLama .bidae

Sohcn tim teMit 20 hat rSikeb asl olitniSs ofeglrE tim bdedeeenutn tOhcersnre ewi mde hedonrGhrtauwascees ,Lipgzie mde nThaelol crOsheetr ,mZu&urh;cil edm Loonnd ranhiPlhiomc herscrOat, erd eMnbrloeu hnyyoSmp tfgiee.re Im rngagenvene ahrJ trat sei imbe laalCscis eSper ni telnMaro f,au meib ggfarneGe svaeitFl ndu ;enefuolme&rtf eid ainosS 209/120 mit dem eetRiiensd trksOe in Den aH.ag

oeGnckl udn gmeoiulhtrfAnA dem mormagPr esneth ineige uh&;oheilucnnlgewm .nnimpKtsiooeo abr&Fl&qe;duqsrd;ootu hta edr asu Elantsd medatsenm ovrA ula&t;rmP 9717 miooret.pnk Es tis glrtgp;em&au nvo emnie nneederbso pntoKe,z sda at&l;muPr ;buuTniooidl&tiqqau;ndl&b .nnent Das rtWo tmmast sau med senahtieLicn nud utteeebd eokclnG dero el.nhcSel mI klneptuttiM hentes ea&D,illegurmk;n dei ned mnenKtspioo an dne naKlg von ekGlonc irernen.n iDe limenagl;&reuDk ewnedr tim micmhnehtsatea imlnAotgrhe eenvtrlrud;ma& dnu psulimet.

In rl&Fb&;sr;oqeuqatddou sti se ide elVnoi,i die rhnoeeecbg ;rkuie&lelagnDm it.elps

x