Birkweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Fermate: Mutige Programme mitten im launigen Weingut

Beim Nachtkonzert: Sonja Starke (violine), Christoph Berner (Klavier), Florian Berner (Cello) und Fabian Dirr (Klarinette).
Beim Nachtkonzert: Sonja Starke (violine), Christoph Berner (Klavier), Florian Berner (Cello) und Fabian Dirr (Klarinette).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Zentrum seiner Werkfolge mit den Konzerten „Soirée“ und „Nocturne“ prunkte das Fermate Klassik Festival mit außergewöhnlich mutiger Werkauswahl; und der neue Veranstaltungsort Weingut Dr. Wehrheim in Birkweiler hat seine Premiere bestanden.

Hat sich eine wiederkehrende Kulturveranstaltung erst einmal etabliert – und der Besucherandrang beim 5. Fermate Klassik Festival bestätigte das sozusagen zu 100 Prozent

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dash;,n& knna ise efarGh ,lfneua mmi;gcwllh&ouo in enartobp rsetnMu zu estrran.er bAre hcitn eniall tim edr ssmelrat einstpbele a,oitLnok erd ahuisstkc wei &uomarscmhtpa;hlsi ehsianactntsf ehgaeimeln lleKarelteh im tseghanicl netuigW .Dr ehWerimh uz eB,wirrelik tezleiatrnp ide roetraKnu slIe udn hpohirtsC enBerr wmiuerde ninee nun,ee hcnisfre A.netzk nDne cuha edi oeamtrsairhpmcg rithAcsnuug ist e,gtuimr rdraekali n.eowrgde Udn idsees peonKtz ni ieesnr gekm;ntsauncrl&eunhi slrkaegaln p,li&mtaztn;altuiqeuS tim red dsa mioPdu eitebspl i,dwr igefrt.

uam&uDr;fl snadt asl rsaicxesempleh iigEnsre das kthecNratnzo. Dei snrdeeerD litmiolns;F&tu nSebia telKti tbreeerezil mov fats ;uchmahp&slirs tre;ueltcmnnku& oq&&lomiobrVqdd;hle;uum ierne npWpletedree haebr ealCud usbsseDy mlhmu&s;tbreeu W-Solekor udoxb&d&l.q;yoir;quSn Und itetele itm ihmer btuils lcgeeuhuenaetts pielS eub&ur;ml uz meine rde zgna ierzolnsg&g; Wkeer red auKmmerkims mi 2.0 errhanhudtJ, mde Qrtuetta uaf sda Eedn edr eiZt ;bot&qur(oQuadu ourp la fni du ;&mels)otpqud onv leivrOi suseaeni;&.mlM sasD es ennie rehm las 08 aJrhe nahc esrnie genutEhnts

x