Leichtathletik RHEINPFALZ Plus Artikel Landauer Oleg Zernikel: Stabhochspringer auf dem Weg nach Paris

Der linke Fuß von Oleg Zernikel bereitet dem Stabhochspringer aus Landau Probleme.
Der linke Fuß von Oleg Zernikel bereitet dem Stabhochspringer aus Landau Probleme.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Neben dem Vierkampf der Weitspringerinnen zählt der Titelkampf der Stabhochspringer zu den spannendsten Entscheidungen der deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig. Mittendrin dabei: der WM-Fünfte Oleg Zernikel aus Landau.

Für einen einzigen Versuch war Oleg Zernikel am vergangenen Wochenende nach Paris gefahren. Zum bisschen Luft schnappen in der Olympiastadt? Dass er keine Höhe anschreiben ließ, wusste er

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

uhtcumn;&alirl rhorev t.cnih brAe nesi nilrke i&slFgzu; tahcem him ebePo,lrm re chabr nde tamtekWfp hsabhcsvilerort ba. Zu evli ehest in iesedm rhaJ fau mde ,pSile stga re, ied unsaoptrihsaeterEfcem in ,mRo ied neimOpcyhls pSliee ni srP,ia usqdboe;& wdri eni elstol qu&;odJar.lh olsA enik .ioiRks qIoudb;h&c arw mi rmDeebez gkikn,cetmu ads kerme hci hlnacmma etueh nhco. hcI athte mibe pnEieigrnns hrnczeSem udn woellt insthc &lonuq;e;;urms,&uubmdrzllue&t l;ret&hzluma erd uanraLde ndu sutmrup&l; Vnraepgnusnen mi nebgsnbA.iurp eDr rLeuaand utehsthaieoryPp iMek netreSigdv otslel ies ni eiwz eBngunlehdan oest;mg&llu hbnae.

gOel eeZnlrki )82( sti nie ocirehtrvsgi e,Alhtt der elvi in hics hinien mt.ouhrl&; eectnglheiGl zu i.vel chNa eenri hacehswdnnuerc sanioS 2320 sa&dnh; hcan efl p;knaeWtflm&tmeu blibe re ieb erd MW ni pdBauste imt ogtinbestuisasenlS von 75,0 Mtenre cuhi;nkcmgu&llul lum;ae&nhgn d;han&s iwll rde -tMFl;W&nuufme vno 0222 eiefrgnna. Er ktnlgi miisitphcsot und im,ugt saw ine sgeut eecnZih tsi, brae uach rhasilcstei shcictinhilh nde enaWtehc.lemttissllafrnHe-e

sDa chtla;s&emnu Z:eil

x