Pferdesport RHEINPFALZ Plus Artikel Ein hochspannendes pfälzisches Duell um die Landeskrone

Auf dem Weg zum Titel: Celine Geissler und Scubidu.
Auf dem Weg zum Titel: Celine Geissler und Scubidu.

Da sage noch jemand, die Dressur sei vorhersehbar, nur Mathematik, reines Aufrechnen von Punkten. Ein hochspannendes pfälzisches Duell hielt am Sonntag das Publikum der Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Framersheim bei Alzey in Atem. Mit dem besseren Ende für eine junge Reiterin, die vor einem Jahr noch etwas geknickt war.

Und auch diesmal wirkte Celine Geissler kurz nach ihrem Ritt mit Scubidu verhalten, in sich gekehrt. Ob das reichen würde, schien sie sich zu fragen, als ihr Ergebnis noch nicht feststand. Doch als

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

erVta Ofla dsa ttarneslukuetP sfau yanHd kaebm, red apaP itm iemen Jsbreuclieh ied eFm;l&uuats etab,ll da tlemu;o&sl chsi dei nnn.augpnsA &ibur;Wqod snid ein Jhar ,ewirte re its cehsanrwe d&nor;dqgwleoe,u tgaes eid ah;4rue-2j&lgim eiumosl&iz;m&nhFnerggu;il larndesht ume;rblu& i

x