Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Elversberg in Zweiter Bundesliga: Angriff aus der Provinz

Trainingsauftakt in Elversberg. „Wir sind bescheiden genug, um realistisch zu bleiben“, sagt SV-Sportdirektor Nils-Ole Book.
Trainingsauftakt in Elversberg. »Wir sind bescheiden genug, um realistisch zu bleiben«, sagt SV-Sportdirektor Nils-Ole Book.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

13.000 Einwohner klein ist Elversberg, dessen Sportvereinigung in die Zweite Bundesliga gestürmt ist. Die Konkurrenz scheint übermächtig zu sein. Aber im saarländischen Provinz-Revier glauben sie mutig an ihre große Chance.

Der Lastwagenfahrer weiß nicht so recht, wo er hin soll. Also stellt er sein riesiges Gefährt erst einmal an die Straßenseite, geht auf den Grünstreifen, stemmt die Hände

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in dei Huutef;&ml dun austhc hcsi .mu W&bu;denonq cih ad rnei ,raefh &eigslrzie; ich enedn ide l&lmu;eatfH ;blqd&aou, atsg re und bcltki fau edn ahne neeeggnel .pktlPazra eDi miaaelmx f;rohh&umhhsutecrDla tpsas mhi nh.cti usA nnvo,areH nimtdzues tmareurvl;& asd das ,hnezeinKenc hat chis rde Mann in dei ;a&ahasnsreiuldlcm rzPnoiv geccusa,lrhhndge um inee eugirfenL ruz earAn edr SV reglveErbs zu .eginbrn

hMre lsa 0001 nescMhen rfeein uaf mde optrDflza F.toitmo: u/sNsGslwIO-AFlbMae ;Smla&undhnleradaarW der umrFirBa-merh lug&be;umrte,l wsa er unt l,slo biolketrc sien uzegrhaF die eablh sar;&tLagezldsin 12,1 ied tdrkei am tSoanid l;ovb&umfhetri.ru ghrlu&Sm;ca ee;&ubenmulrgg tthse das sdsit:Olcrh enEeSpeesvril.sb-rg ;&dealrnWmhu die nhnctasfMa an deseim omrVigtta isn gTnnaiisrerlga anhc dBa hezcnuraK ft,hcruiab sutnea cish rehi die ,sutoA stchin htge emrh sh&a;dn dun rde enGeakd gdnulr&at;m isch u,fa ssad lvesei ;&lgculowomihm dohc enie Nemmur zu eiknl neis t;mkneolu&n rlfu&um; edi Zetewi ;BizsbnluillFsd&gugela.a-

bdqs;Eo&u wird inek Csoha q;&uoleilbmsur;wbquaocdedneZh&a ni

x