Kernaussage RHEINPFALZ Plus Artikel Klappe zu: Warum Pflaster trendy sind

Pflaster braucht’s für einen neuen Trend.
Pflaster braucht’s für einen neuen Trend.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Deutschen haben einen neuen Trend im Bett: Pflaster-Spielchen. Wie nett. Klebestreifen sind nun auf aller Munde – dank des Tiktok-Trends „Mouth Taping“. Hier geht’s nicht etwa um

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

idnepelrkc rnAe-Seebetxu ored esnlitl sttrPeo ovn emblKlknreai, sdnreno mu &hS.fuathmohicl;cnlses uYo asqn;ocu&rt tge no ep?els Vor dem ean-MiceHah aptpp anm shci eid relueFutkt uz, um edi thekihces dumgnutMna smta cihSrraheenc uz ;mutkrndeucnure&l ndu die ieughrre nsgmtNeunaa tasm srlubceteunnkddkre grukiWn uz c.rerfeion Tolat a.alns nI dre Nsea iwrd ied ftLu egrnit,gie wm&matague;lnr ndu tgethfncauee s;nad&h wsa dne chaRen thicn so rutknacsneo so.ll ieD frhttaameu mKmuNbeerl-e eggen lerKmemru-mmhucS also. So ein reaacsSpflzuthenn tiseh rwza ciyrgn uas, wie pasO lkNamans,eerm earb eh:y rWe sich l;&nouhsmc snhcfael wl,li ussm e.dilen enshcnMe mti meeAtbploemnr enstoll ned nTedr cojehd essrbe erf.eshvacln esotAml drchu die athcN s&d;ahn wer wlli ads s!?onch lAle dnernae asbnlaem&N;uner ndu nrmlnzm&ua,teeni;Tuarn ammpPu&llprleareu; dun amrLerssltcn,w&s;ehtue mseZhuk&aneilcrr;nh nud enrnnssaeKienibsb kneolumnn&; aj cafinhe alm edn bVdaensrntkesa enneb das tetB t.elnsle iWe mna icsh aprsfttel, so f&mhault;scl .nma erAb inx cl.ehkuvcrsne doMenstrnug tah tosns reftslaP mi dMun.

Jna eetrP renK hrecistb llae wzei eWohnc enie euen

x