Dialekt-Preisrätsel RHEINPFALZ Plus Artikel „Dabber, dabber“ – die große Auflösung und alle Gewinner

Schää war se widder: die Dialektpreisrätselzeit bei der RHEINPFALZ am SONNTAG.
Schää war se widder: die Dialektpreisrätselzeit bei der RHEINPFALZ am SONNTAG.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Über 2100 Einsendungen haben die RHEINPFALZ am SONNTAG zum 12. Dialekt-Preisrätsel erreicht – selten war die Resonanz auf die 20 Fragen zur Pfälzer Sprache größer. Stolze 410 Einsender hatten alle Antworten richtig.

Knapp jeder fünfte Einsender, jede fünfte Einsenderin (19,5 Prozent) haben alle 20 Fragen unseres Dialektpreisrätsels von vor 14 Tagen korrekt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

twnr.boeteta nEi traresk W!ert uDaz nguetarirel wri eesnrun eLenrs .ilezrhhc enEi ohnc hcdtieul &eoe;lmhrhu lqoVtterflrfuoee tdvrrineneeh rov melal dei egnrFa rN. 10 udn .Nr 16. lEianm ggni es um dne &blurdqeK;o ewi e unPd hroqstco&;Wdlu hsa&;dn nie ratupel,ksiDch rde hntic ehrs rtieebvtre .ist tiM neiem wncltFig,gieeeh asd wc&lohitlcru;pihmsr unr 050 Gmmra gteiw g&Lls;un(omu 01 )a, eiw ivele nEeerisnd ,mtenevurte hta ide Rstdernae ihtcsn uz t.un Fmulr&u; eignie iVrwrrengu goters cuha ide ldu;;orbq&erWoud&q deor &;:Wrbqrqodd;oul&eeu dei nhict ;nsuolmc&h zsnhnuedaee ,luegrfsuwiMrlla nei ndil;g&aScmuhl in der fr.naLadhctwsit ;uq&Ebdo rWer thsie aus wie hc,i wnan hic rhnosmec osoefcelhvr usa me Btet u,mmk net ,gtihehrecr oorH wei ed oeneBhvet mi r,;udl&qmSuto urael;er&tkml enei Leiners uas rR;euemrgb&lom merih asu rNdncdulsehodat dtmneseanm tle;ocolm;oluq;kqbuds&u&eiL&bd mi i;pazlSg&,s wie sei tsrhib.ec iBe irewmr Hara und hree voeutailrtfernh reueitnsschmneGag nkna nmeei awrz huca iene cslhoVhecuege m(lnusgLu&;o 61 d) in den inSn menkm,o cdoh wir nwollet aj wei,ssn swa eine ;rde)ouelbd&&quroq(W; ti.

x