Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Machtwechsel in der CDU: Wer wird die Nummer eins?

Der frühere CDU-Landeschef und Ministerpräsident Bernhard Vogel (links) gratuliert Christian Baldauf 2019 nach dessen Wahl zum S
Der frühere CDU-Landeschef und Ministerpräsident Bernhard Vogel (links) gratuliert Christian Baldauf 2019 nach dessen Wahl zum Spitzenkandidaten auf dem Parteitag in Neustadt.

Die rheinland-pfälzische Union gibt sich alle Mühe, ein Bild der Geschlossenheit und des Aufbruchs zu vermitteln. Knapp eineinhalb Jahre ist der Sturz Christian Baldaufs als Fraktionschef her. Sein Nachfolger Gordon Schnieder wird als Hoffnungsträger aufgebaut. Viele sehen ihn bereits als neuen Landeschef der Partei. Aber was wird aus Baldauf?

Christian Baldauf verströmt in diesen Tagen eine Aufgeräumtheit, fast schon eine Gelassenheit wie kaum zuvor in seiner bewegten landespolitischen Karriere. Wer dem 56-jährigen Vorsitzenden

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der CUD aafed-lhzlnniPR ni ikeenlm reKis tbeg,neeg erlbte hni leeunmuklarcuz&;dtrh sla sst,on eabr hcau era.rlk Er kwirt tim cish mill;vl&uog mi inne.Re Nru nwne se mu seeni uzi;untm&elkfug Rlleo ni rde etrPia hg,te lebitb re eshr im nerfg;e.luUmhna& &uhOcilnffl;emt g;;ezsu&ranill&

x