Europawahl RHEINPFALZ Plus Artikel Freie Wähler: Sieg Joachim Streits bringt Fraktion in Nöte

Joachim Streit: Vom Landtag ins EU-Parlament.
Joachim Streit: Vom Landtag ins EU-Parlament.

Knapp war das Ergebnis, aber der Fraktionschef der Freien Wähler im Mainzer Landtag, Joachim Streit, hat am Sonntag den Sprung ins Europa-Parlament geschafft. Nun drohen die Spannungen in der kleinen Landtagsfraktion zu offenen Konflikten zu führen.

Landrat, Landtagsabgeordneter, Europaparlamentarier: Der promovierte Jurist Joachim Streit (59) aus Bitburg hat eine Begabung für Wahlsiege. Mit ihm als Zugpferd gelang den Freien Wählern in Rheinland-Pfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

1220 sstmrael erd giuzEn in end s;aucleahnndlhnir-pe&lfzim .ngtadaL gKul gitefdlaenlm;eu& ettah dsa dae-WnFceshfL tphenaS .eedscfehilW Er elotkc edn mi aedkriLsn im-utulPbBrgr;&um z;rtlucenid&iagrloseh bnetliebe tnLraad tmi emd mtA eds o.inoestkzrndiavstnrFe rStiet ttrsteae kendllivsucor ni zM

x