Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Flutkatastrophe: Dreyer muss Antworten geben

Die erste Vernehmung der Ministerpräsidentin Im April 2022 war am späten Abend.
Die erste Vernehmung der Ministerpräsidentin Im April 2022 war am späten Abend.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wie hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ihre Verantwortung in der Flutnacht und bei der Bewältigung der Katastrophe wahrgenommen? Darum wird es am Freitag vor dem Untersuchungsausschuss des Landtags gehen. Und um ein Gutachten, das noch immer nicht vorliegt.

Elf Monate ist es her, dass Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) zum ersten Mal vor dem Untersuchungsausschuss „Flutkatastrophe“ des rheinland-pfälzischen Landtags ausgesagt hat. Am

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

trgFiae drwi reih teeenur megunhernV nreie rde telznet Timrnee sde mit lfe deeAbrtoenng ztnseeteb Gsimuerm inse. Es sie ne,nd eid pasemu;lt& Volgrea esein ttGshacenu htcma ohnc enie wietere ntizugS wngtnedo.i

hDe-DfCA rzeintLn ithgfe ma nhZswWianknece nde ienedb eemrVnnhngeu eeDyrrs nrttea ziew bKsedntitramigilete ckuzuulm&r;, eid ni red Ftauhtcln umz 1.5 iulJ 02,21 in edr 341 cesMnehn mi hAltar btrsne,a vstneRteuorargwrnuneigg grgaenet naebh: eDi &r;ueefmurlh triwUienmnitmsle udn altpeue;&rms aiBeeidunlnsnnerimitismf enAn gSeiepl ;l,u)eG(&nmru denre asHu mf;&rluu eserPongopnlge ndu uhanoHcrasngrewsw gli;udzus&matn r,wa udn red eadamgli itemIenirnnsn georR ezLwent DP)S(, uz dneses Biceher der Kupeztscshantroath h.ro&lugm;ete reSh etifgh ma eknanW sti rde eeLrti edr tsh-Acfsui nud ntgseDeirnileisntudiotsk ,DA)D( aoTmhs L,zrninte acuh nnew mhi ryDeer erodtehliw irh rareuteVn reupgsceaohns ath. eiD nsOpiiotop mi a&nds;aiumfneez-ihcrhllpln dntaagL efeordtr fhcamrhe ineesn Rumc;t&lu.tkitr tnsiemeneLasnnidrni lhaMcie gbnliE )P(SD udilkn&gmeu;t eietsbr n,a ssad edi enu uz rnthecieerd ;huspetheodaorlcrazKetts&hunmb nhitc rentu edi s&

x