Panorama RHEINPFALZ Plus Artikel Kindesentführung: Wo sind Karl und Johann?

Erinnerungen auf PapierNur Fotos sind Björn Echternach von seinen Söhnen geblieben.
Erinnerungen auf PapierNur Fotos sind Björn Echternach von seinen Söhnen geblieben.

Ein Vater weiß seit drei Jahren nicht, wie es seinen Söhnen geht, er weiß nicht einmal, ob sie noch leben. Die Mutter hat sie entführt, wahrscheinlich nach Japan.

Das kann nicht das Ende gewesen sein“, sagt Björn Echternach. „Das Urteil ist doch ein Witz!“ Echternach kneift die Augen zusammen. Die Sonne scheint heute so stark, dass

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eid chiSerm auf dre erTesut-arRatnseras kuam hczutS beien.t mA metoraPsd zatPl ni ineBlr sit red Soermm enaegsuhcro.b ctrEhcne,ha 24 rJeah ,lat bleaus lsroPhti,o ieen kiecge rBllie uaf red sNae ndu niene Bihsfckca imt falKeltrsfaota rov sich, ltelnzib osnhc wr.iede ;oquh&cIdb ;le&zgisiw chon cnith a,m

x