Volleyball RHEINPFALZ Plus Artikel Zweiter Auswärtssieg der SVK-Herren in Folge

volleyball-symbol_19-2

Beim Tabellenvorletzten TV Quierschied haben die Volleyballer des SVK Blieskastel/Zweibrücken in der Verbandsliga Saar erneut auswärts gepunktet. Doch es war ein hart umkämpfter 3:0 (21:25, 24:26, 22:25)-Erfolg.

Mit nun 25 Punkten festigt das Team von Spielertrainer Alexander Hoffmann Tabellenplatz fünf. „Wir konnten in Quierschied mit einem Sieg nachlegen“, sagte Hoffmann über die letzten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Wnc.ohe suA erd gtenu isttunslgGeema hob er enrssdeob lelrTy ocihCe rvho,er edr afu erd sitooinP eds oriLseb umz aitEnzs a.mk lu&yoqrTdb;el tha eine eshr getu a,ehnAmn grbint nnda dei B;la&eullm ueuapnntkg auf ursene rfegnierA voPla sKool nud anJ sKe,ol dei adnn imt gtganwleei emlcunlSrgt&a;hetcmh

x