Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Zweibrücker holen sich mit Siegen Selbstvertrauen

handball-feature-19524

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Bei der dritten Mannschaft von Friesenheim/Hochdorf hat SG-Trainer Klaus-Peter Weinert personell schon fast die Qual der Wahl.

Sportler wissen genau: Für beste Stimmung im Team sorgen Siege. Entsprechend gut ist mittlerweile die Laune bei den Oberliga-Handballern der SG SV 64/VT Zweibrücken. Drei Siege in Folge waren es zuletzt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn in ealnl ried tienrPa durew dei aek0Trr-3eoM- kke.tagcn geSi umeNrm riev rdiw am ntSngoa bmie ZHL hsromFeHerneih/icfod 3 pnetlgiae (rnwfAu ni r:chdofHo 81 .rU)h

dr&lau;bo,qK ied erieS cme&thu;moln irw n.aauubse cuhA um tmi veil suSatbevleternr ins plieS egneg dne wnnezbeelTaitle luaeSmhi ghnee zu ll&mn;ndnuuq,;&ooek hta SGT-naeirr uPe-Krlatse neerWit cshon ied deenib oeknmemnd Prnatei im i.klcB saDs re eseribt dsa Sepil zu Hueas eggne iaSumhel mi oHtpreikfn a,th dtbbotuⅇqued brae thi,nc adss wir znnkiotrunetre chan fhodHcor heafrn ndu oies/fnoimrcdeHhehrF rlht;caem&estzn.unu irW idsn ja emhr sal et;qr,dowulgan& cutsinrtereht neeitr.W Zu igbnaSnonies trunelerai;&empts ichs eensi tnG-caMnasShf thnci esfirkouts eg,ngu etttears imt ziwe tchin ngatenenplie .eNreendliag Dsa lols hics in ofdrHcho icnht lhorewdien.e

eZtutlz zgeeit hics sad me-STGa neegg Orm-Nleedi uentre in lln.ipueeaS aDs eln;&suutToamnerrghp eotsgr &fmluu;r dei nteiwoedng trhchei,Sie udn zrott sieen rastk tehnladne usor;Gatus;ru&elm&thmlte lnnegega med Srffg-AnGi 31 or.eT Ddo;qebu&i nndzTee ethg kral nhca ,oobdql;ne&u asitt;lge&bmtu rt

x