Kolumne Abseits RHEINPFALZ Plus Artikel Torflut einerseits und ganz schnelle Tore andererseits

Und immer wieder schlägt es ein im Tor des SV Bottenbach.
Und immer wieder schlägt es ein im Tor des SV Bottenbach.

Reichlich kurios kommen die Ergebnisse des SV Bottenbach in dieser Saison daher. Das Torverhältnis von 34:53 nach nur elf Spielen spiegelt das wider für den in der B-Klasse spielenden SVB.

Kuriose Ergebnisse

Knapp drei eigene Tore schießen die Bottenbacher durchschnittlich je Partie, bekommen im Schnitt aber mehr als vier Gegentreffer.

Das 0:7 gegen den SV Hermersberg II,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

irnee dre e,iiesrMavrtstseffnhcaot re&a;wlmu oritesil btttreaceh anzg rshiec eink ebnrcuBih. beAr se awr intch sda reest 70: in idesre aSi,son ndne chau negeg end SV i;nsaitnss&geeuGzhrlo bga se sbteire nei :.07 nEeb ovr emd isGgpiseulSto&-haenrnzilse; roverl rde VBS lmziawe in eerSi ,:56 veretsle

x