Vor der Saison RHEINPFALZ Plus Artikel TCS Zweibrücken will als Einheit auftreten

Die Neuzugänge (von links): Tim Gampfer, Elias Gensheimer, Tim Wachall, Erblind Sylejmani, Enver Beljulji. Hinten von links Betr
Die Neuzugänge (von links): Tim Gampfer, Elias Gensheimer, Tim Wachall, Erblind Sylejmani, Enver Beljulji. Hinten von links Betreuer Dennis Hirt, Fabian Bayer, Marlon Winkler, Eric Höh, Nico Eitel, Alexander Styben, Marcel Bosslet, Trainer Florian Opitz.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ist der Aufstieg ein Thema beim TSC Zweibrücken? Der Landesligist hätte es im Vorjahr zumindest noch fast in die Relegation zur Verbandsliga geschafft. Doch die wenig konstanten Ergebnisse brachen der Mannschaft vom Wattweiler Berg das Genick und brachten „nur“ den dritten Platz in der Landesliga West ein. Personell hat sich einiges geändert im Kader von Trainer Florian Opitz.

„In erster Linie haben wir in der Breite aufgerüstet. Wir sind im vergangenen Jahr etwas auf dem Zahnfleisch gegangen“, meint Opitz, dem es auch wichtig war, für die zweite

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tacsnahfMn hcon mla lnlopseer zuamrs&teul;f.uun

r&d;iWqubo llneowt ucah fua lrepnsoeelr nebEe breess t&usluebtmkc; sn.ei Es nerwde ichhlsecir ileve lreeSpi ahuc hrie ntzzeetinaEis ni der tezwein tansnahMfc .mmkoebne irW abhne huca sches eSepri,l dei nhoc ni erd dAJ-nuge nselepi ,d&ulnume;rf ide nwelol riw na edi setre hnaMatnfcs uu,nmhludlehr&f;;a&nqroe &;kraemrlult dre -SeriTTCrna reewt,i der chsi als Zeil zseetgt tah, edenj nzenelnei lpeeirS zu srbrsve,ene red bare huca ine roktenk bachelsiesartl noeslaSzii asu.btig

uqi;brWdo& wenlol neurt die eenstr nbedie in edr Lagi &dk,mlmuoqo;ne stga Ozitp, dre itm nde sTmea sua e&mle,mlfihfH;usu seneHtuian dun oacenRbhd atesrk nKzknruore .theis &s;qodbuE diwr stmimbte achu dwiree ien sealmUu;&sgbcrnuerhtma o,eb;ed&gnulq sit cihs ztiOp irhe.sc inE ilZe ise es uh,ca als neeirV dne ntnhacu&;slme rShctti zu h,egne ads ise mih deneossrb wt.icihg &odq;bObu es eni deor wize hJaer tuedr,a its fhcgrlia. iWr wnelol imt ibneed nnfMehtanacs oh.hc sE losl eenki gnrzloe&gis; ihmcesnatseyst eiheeUntcsdr inzewcsh end ebeind hsfnceaatnMn e.ngbe erbA irw ownell ads irinnaTg d

x