Neunkirchen RHEINPFALZ Plus Artikel Als Bob Dylan den Sänger von Bap enttäuschte

Wolfgang Niedecken gelingt es zauberhaft, aus ganz persönlicher Sicht über sein Idol schreiben.
Wolfgang Niedecken gelingt es zauberhaft, aus ganz persönlicher Sicht über sein Idol schreiben.

Wer wegblieb, weil er Angst hatte vor zu viel Dylan und zu wenig Bap, der hat einen Fehler begangen. Als Wolfgang Niedecken am Mittwoch in Neunkirchen – sein Buch über Bob Dylan vorstellte, hatte das auch einiges mit seiner Kölner Band zu tun.

Die Gebläsehalle Neunkirchen ist komplett bestuhlt. Doch Wolfgang Niedecken, der am Mittwochabend in Begleitung von Mike Herting Bob Dylan singt und liest, füllt sie nicht einmal zur Hälfte.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dh,cSae dei tchni egesnaweDne ervassenp ninee iansentetsner bde.nA Ob es eelnali an dem tMoot goqga&Wlo;ubnfd Nekidenec lsite ndu ingts obB lloDqudya&;n il,gte dsas nru atew 050 hreusceB in dei uableGlems&;lealh oenmm,k s;t&lsluam shci hcrews .;nsazuctmh&ebla lmZua sad aehmT nCoroa ni dre

x