Fußballspiel der Woche RHEINPFALZ Plus Artikel 2:3 – TSG Mittelbach-Hengstbach geht in Mittelbrunn leicht bedröppelt vom Platz

Mittelbachs Torwart Philipp Straß (rechts) bringt mit geliehenem Trikot und eigenen Handschuhen Nico Zimmer (links) zum Verzweif
Mittelbachs Torwart Philipp Straß (rechts) bringt mit geliehenem Trikot und eigenen Handschuhen Nico Zimmer (links) zum Verzweifeln.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Zwei Platzverweise, fünf Tore, Gewitter, Starkregen – und ein Spielstand, der hin und her wechselte. Die 40 Zuschauer auf dem Sportplatz in Mittelbrunn bekamen mächtig was geboten für ihr Eintrittsgeld beim C-Klassen-Spiel der SG Wallhalben/Mittelbrunn gegen die TSG Mittelbach/Hengstbach. Mit dem 3:2 (1:1) behielten die Gastgeber schließlich die Punkte.

Nach eigenem Anstoß verlor Wallhalben schon nach wenigen Pässen den Ball, der darauffolgende Schlenzer von Nathan Diener brachte die Mittelbacher (2.) in Führung. Das SG-Team

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

haett acndah remh teapiSl.nleei Dei esbGeragt nhtaet drhuc eltzutz uetg rnsgbisEee cruhdaus iene tbiere trusB, ise encahmt schi sad bneLe ebra oft tssbel cwer.hs eiD ue;mt&Gals eennsban cihs dfarau, elsla geuieewdervzgnit und eontknn bletss emrim ewreid hsteNldacie achn venro eezns.t aDs ceabhrt utLf umz loheEnr nsa&;dh dun ide rhU ikettc da ur&ufl;m ide attec.reihbMl

Die abrgGeste iegl;zein&sl dne Blal orgas mi egnishneecrg rmtaufSra erelkzirinu ndu wleotnl nhi rahnecbis nhoc bluurme;& eid ieLni spaesn. lbowhO koieH hhMtrroad tbeseir slclehn .6)( ienseachlug eok,nnt bag se nihne das eenki ieichSrhet mi ssuchsl.Ab Sii;q⩽thzu&cdgbo dcho lam arknllath afu&dlqdr;ou edor qebpoSdut&;il utezsr nde fnehecnai Psa,s sad ist zu ido;kl,qizel&utompr ifre isselisewepbei rwotSraG-T Arden hcuBs eisern emantVrhrnfoacds marelmhs requ rm;blu&eu ned ltzaP .zu denSatsetst uestms er tmi ,hseaenn ewi alaniiMmix saruK (,).21 iHkeo tFich (8.1, .3)2 udn Morac Lgan )6(.2 ttorz etbsens slgueiesahteerrp eacChnn uiqsa ni Shh&uiocnelmt; rnbtsae.

tbhaMcilte ba edr .63 teniMu rnu hcno uz Inhnetz hngcgrDua ewiz tmnda&e;urle hics an mieeds

x