Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Interview: Berghausens Fußballtrainer Nikic

Lichtgestalten: Predrag Nikic (Mitte) und die Jungs des FV Berghausen.
Lichtgestalten: Predrag Nikic (Mitte) und die Jungs des FV Berghausen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Predrag Nikic trainiert den FV Berghausen im zweiten Jahr in der Fußball-A-Klasse und spielt mit der Elf wie schon in der vergangenen Runde oben mit. Im Interview mit Nico Henrich prophezeit er einen Einbruch von Tabellenführer TuS Niederkirchen, erklärt seine besondere Verbindung zum TuS Mechtersheim und sagt, was er an Ralf Gimmy schätzt.

Können Sie noch oben angreifen?
Wenn der TuS Niederkirchen und die TSG Deidesheim Punkte lassen, könnten wir mit einer Serie vielleicht noch mal Druck machen. Es wird schwer.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

irW eebng rbae el,lsa um nlcsusAsh uz lnahet.

Wie nzdeuiref sidn eSi itm edm iiebshreng fnahv?lecorsSIiau bni defruz.ein leiZ war ,se ni ied upFfulTn&om-; uz momn.ke sE sit ugt lg.euaefn Kurz rvo ednE ahben rwi ein bseicnsh .tpegnen Veeil wiichetg lpireeS hebna hl,eetgf udn wir abenh saetw nde ndaeF enr.oevrl

lHltu&a;m rdnhkrieNceei ned Luaf r,chud erod unn&nekmtol; hnco dnerea heMsnfntacan fn?chrieIgane ekdne hn,tic assd irhecNnidreek cnoh lma so enie pud-oeTRn plt.esi iSe rdneew eSlpei rrnveelie dun tnaepz .chua uST prlAti hta ieen g,tue engju scan.ntaMhf eSi bnhea dei pohrieuE ahnc dem guAistef tgu ege.omnnitmm eDr SVA staruhenHa sti cnah ineem hcnswheca rttSa tjetz fau ainmle uhca redwei oneb .dabie eiS nahbe lveie rpeleiS asu erd -AguneJd mnmboeek ndu iZet ugeharct.b Es gteh ni rdesie aLig agzn ls.hnlce erDi geeiS nud ud bits .aibed veeEllunt n&kenolmu;t auhc rde VS aieenWtgrn onch beno e.plkanonf

nWan lols se ;&umlfru edn BFV eiwder zu;r&lumkuc ni ide Berklgaiisz ?hnrigWee nabeh ibe tsAnitrmatt easgt,g sdas irw ni redi Jnhrae bnoe plnmesetii olne.lw tteJz pneelsi wir im tienwez arJh in eolgF nhsco iwedre beon mit. emc

x