Speyer Gemeinde stolz

Immer noch im Feiermodus: der FV Dudenhofen.
Immer noch im Feiermodus: der FV Dudenhofen.

«Dudenhofen.» „Die Gemeinde ist mächtig stolz auf eure Meisterschaft in der Verbandsliga Südwest und den damit verbundenen Aufstieg in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar.“ Mit diesen Worten würdigte Ortsbürgermeister Peter Eberhard gestern Abend auf dem Rathaus-Vorplatz den Erfolg der ersten Mannschaft des Fußball-Vereins Dudenhofen.

Dubbegläser und Kilianer-Traubensaft für jeden der vor dem Rathaus aufgereihten Spieler um Cheftrainer Christian Schultz und den Betreuer-stab waren äußere Zeichen der dörflichen Anerkennung, die allerdings nur wenige Bürger durch ihren Besuch würdigten. Dem Gemeindedank ließ Jürgen Veth, Vizepräsident des Südwestdeutschen Fußball-Verbandes, die Verbandsehrenurkunde und einen Spielball folgen. Der von SWFV-Sportleiter Franz-Josef Kolb begleitete Veth: „Die Mannschaft hat eine beeindruckende Verbandsliga-Saison gespielt.“ Von der Gemeinde öffentlich ausgezeichnet werden auch die deutschen Meister des Radfahrervereins Dudenhofen. Diese Ehrung ist gemeinsam mit der des Vereins beim Sprint-Grand-Prix am Freitag, 1./Samstag, 2. September.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x