Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Basketball: Towers verlieren

Wieder zweistellig gepunktet: Hannah Krull (rechts in Weiß).
Wieder zweistellig gepunktet: Hannah Krull (rechts in Weiß).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Kampf um die Play-off-Plätze in der Zweiten Bundesliga Süd haben die Damen des TSV Towers Speyer-Schifferstadt einen Dämpfer hingenommen.

Das Heimspiel gegen Konkurrent MTV Stuttgart ging mit 62:63 (33:39) denkbar knapp verloren. Dabei sah es zunächst sehr gut aus für die Towers. 16:2 stand es nach fünf Minuten für die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sbeeagt.niGnren eSi ellteureubpnmrm;u& tutttrgaS tmi resveirsgga n.dgteigVreui nreipseiCelenrt iknnaA taoSlu kmaeb edr MVT &nuasmu;ctzhl rag hictn ni nde rfG.fi

Slastuo tSitzuo,Blalasttr am dEne ebste renWerfi srehi asmT,e ktaremier 13 rirhe 61 kPuten mi eenrst .iVeerlt 162:3 ateuetl erd Spsdetnlia hacn ehzn ni,Mutne nreei erd ebsnte cbetAsitnh erd oasSin ml;uu&fr ceetdaiSh-Ssyffp.ertr mosU lucrne&;amrhlkrueil war nadn erd Ebuchirn im .iznteew erD VTM trdeeh a,uf ttieevregdi engeg oualSt nun eticudlh esbers.

Auhc kma iaarssM snaolaPg sal Motor des spilSe der n;c&webuialnhmnS miemr eebrss ni trFh.a Der tLegaflanssluib edr Terwos ni edn leetznt tniueMn rde etersn &m;lluatfHe arw brae atghsh.maeuc ngiEee eeFlrh dnu Bvtlslruaeel bhnscreete edn s;a&tGnemul imrme ridwee etceihl lre;Ku&bmo udn retosgn fu&rlmu; edn gu;unnenloit&m m;duk&tacnsRul uzr .uPsea

tsFa bolcaehhntN med lcWhees stngeeetir hisc edi aernnsuhHrine reiewd udn riltnfeee eenni oeffnen abaca.hltsSgcuh d;qso&Eub war annd ihcrelihsc ekni l;ushse&cnom ielpS. Aber iwr nhaeb tgu i-tm ndu oeendag&ten;ue,dlaglgqh eirhestbbc Tnsrzer-iAnttVisS

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x