Homburg RHEINPFALZ Plus Artikel Michelin: Im Stadtrat regt sich Widerstand

Von den 1400 Jobs im Homburger Michelin-Werk werden mehr als die Hälfte abgebaut. Der Stadtrat plant deshalb eine Resolution.
Von den 1400 Jobs im Homburger Michelin-Werk werden mehr als die Hälfte abgebaut. Der Stadtrat plant deshalb eine Resolution.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Reifenhersteller Michelin möchte am Homburger Werk 843 Jobs streichen. Der Stadtrat fordert die Regierung auf, die Mitarbeiter zu unterstützen.

Ende Oktober gab es erste Vermutungen, dass der Reifenhersteller Michelin auch in Homburg Stellen streichen könnte. Ende November wurde daraus dann Gewissheit: 843 Jobs sollen im Homburger Werk abgebaut

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.reenwd rDe bmrugoHer ttadatSr t&o;mcuehlm sda thicn so eelassshtnen hdnas;& ndu lwil hcsi esd Tesmha ni rneies elatu&hnscmn; izunSgt endeis Dogntersan nhn.amnee

tWei hemr als die ;aeutl&Hmfl erd rdnu 4001 ameseBtughf;ntl&ic mi reHomrbug -rhiWiekcelMn &mumes;suln bdla he:neg aDs athet ads eherUnmtenn Eden erNobemv bei neeri guetmsanvsBremelrbi itgl.mieett rDe Gdnur &ulmr;uf edn bblutee:Sanla ihcinMel l;ouemth&mc eid ronuiokdtP nvo fewaeasieRt-gnLn dun kaafilatbHnrbe bsi nEed 0252 rsiwestctieh tnsliee.eln toDr irbentae eltuakl 348 n,sMncehe ied alteu&estmsn;ps ni izew rhanJe itm med Ened herri Poeldunoiksiirnt ehrin Jbo ivenrreel edenrw. ieMhcinl lwil edi nunurdreneeRug nov Lnk-ewefRi erlet;han dtro anietreb nmneoatm nrdu 804 ehMs.necn

:ttrSatad norzKne losl aedb;ql&ulo mici&e;teklhlnuMgo ;holeDulc&sndpfeu;a&qumios -inSrtkoFDPa im Hremrugob ttaratSd mmeo;clut&h in erd ;nmlatse&uhnc Rsgnittazus ieen Rootuinels nienrbig.en Der Rta truf end rnenKzo dzua fu,a uqldab;&oel ku;iletlmehgicnMo& azlufsu,n&c;upoehms mu eid tkellua rtdeohenb iusAmetpat&;rllzeb in umbogrH uz uethoqar;d&lel,n tlzii

x