Grossniedesheim RHEINPFALZ Plus Artikel Schausteller will mobile Gastronomie auf Parkplatz betreiben

Viele Schausteller setzen, da Volksfeste vermutlich wieder ausfallen, auf mobile Gastronomie im Freien. Hier ein Biergarten in G
Viele Schausteller setzen, da Volksfeste vermutlich wieder ausfallen, auf mobile Gastronomie im Freien. Hier ein Biergarten in Germersheim.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Seit Jahren gibt es in Großniedesheim keine Gaststätte mehr. Zumindest für den kommenden Sommer soll sich das ändern. Der Beindersheimer Ralph Meister will von Mai bis Oktober auf dem Platz vor der Eckbachhalle mit seiner mobilen Gastronomie einen Treffpunkt für Einheimische und Auswärtige schaffen. Vorausgesetzt, das Infektionsgeschehen lässt das zu.

Etwa 70 Sitz- und 20 Stehplätze auf einer Fläche von 380 bis 500 Quadratmetern – so umriss der Gastronom und Schausteller am Donnerstagabend im Sozialausschuss der Ortsgemeinde

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ieesn luPln&em;a ;rlmf&uu enie mgrn&oaElosn;ueibsrqdbtoei lmu&;fru lela nor;uGelennqodt.&eia Um seied ibtnnaee zu &nn;okmlnu,e haeb er eni Henkozeeypgnti ,rtearbtiee cbthreteei rMe.ties So lslo se ur;lumf& nGm;ertlk&eua udn pSesine esaetapr tngbselaelesAu gnee.b

sDa dn&l;melauGe erdwe l,uumuz;tm&na am Eaniggn ndu&w;leumr ide knoKtanetatd dre a;mGuslt&e .aftesrs ;oauqbdDuz& tbnzeenu wri neie iegeen &lnpqpuh,-StAomerdp;ao uler;etltraeu&m t.ieseMr Afu dne fugweLaen cserhehr p,lhiknaMsefct eseciglh elegt muf;u&rl ads nraePosl sde rebrtustRbia.netaes erD ggnAasu eis vom iEggnan gttrnnee. Bsi zu 100 ;aGue&lmts tne&ol;muknn os mi neierF tnuer nutEngiahl dre Aa-bnstsd dnu elgrHeningyee ttribewe rd.ewne

Mrtseei zztetlu tsarGtiw im iehzHelgs;mier& ogplpVklharRae esetMri tis ni dre egoiRn kine k.Unrtnbenea eDr endrimeesBehir, erd 0612 nde lefiimgnaeeienn ibrsteetbhclaerSule mueel;mb&mrunno at,h tebeirb ezztlut nde getaerriBn mi zimhgesire&;Hle erpkloaVg. nI sezoiiGir;s&meegndlh ath red eerlteng hKco in r;rf&leuemnhu nerJah dei aGesl;tttas&umt mi lmteileirtew neaiegsbrnse -g;Buue

x