VG Rheinauen RHEINPFALZ Plus Artikel Hochwasser-Übung am Rhein: So realistisch ist die Katastrophe

Unter Wasser: die Campingplätze in den Rheinauen, wie hier in Otterstadt beim Hochwasser im Januar/Februar 2021.
Unter Wasser: die Campingplätze in den Rheinauen, wie hier in Otterstadt beim Hochwasser im Januar/Februar 2021.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Überflutete Häuser und Straßen, zerstörtes Hab und Gut sowie drohende Schäden in Milliardenhöhe. Bei einem Hochwasser am Oberrhein geht es um die Sicherheit von rund 700.000 Menschen.

Wenn der Rheinhauptdeich bei einem extremen Hochwasser überspült oder brechen würde, hätte das katastrophale Folgen für die Rheinanlieger. Das Land Rheinland-Pfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cphstir von 0.00007 nens,Mehc lmurfu;& eid eid tselhzeu;uc&eghcmitd rnrehdigebeuinOner ebne,sL- sr-Abite und trluuaruKm .sti Es heaul;tcmz&st ide nslslre;eagu&bmmVe;udnotm&e mi aJrh 0202 fau nenie attsmeeGrw vno dnru 07 nildeMrail oEru dun erceneht imt lScdm&u;eanh von 31 rieldlaMni ,ruoE wnen der stHwhouaszsechcr gearsnev md.elr&wuu; rDeouq;d&b ehcMns tah ierh den lsuFs esrh rtkas miesne neNtuz tnrwrnfeeou und rudch drenagRugngbeiih ewsoi Dbcniuehate dem eRhin &s;iglgerzo lunel;mFac&h uzr tungzuN u&flurm; dnirchLttwsfaa, tur,inIdse engeslBdui nud Vehkrer bdlqengoon;wa&n,ue irtbcseh eid uSutktrr- und nirgtenhumdknsoegGeii G)SD( ;dSluu&m umz hmTae hosH.tscweczhasru umZed gennig ulat edr ldbLe;eonearmdh&us ehwsznic 5915 dnu 7917 anleli duhcr end afuusebutaSnt ma rhneribeO 013 tmreaQirukdatole ;&ilhcltaenmuru mniteb;shsgrul&mewUceebuemg enr.rloev

dlrePo nanfeg ssWrea baaD sad naLd zdlnnilRPhf-eaa lfru&m;u ned sochHcrwhstzuesa ma eRhin nlsdt;zag&muui ,tis uthrevsc es, mhtlle;aehsHm&c;ohls&fauwkncaelrcuru rdewie trhlezlues,ne mdien eihDec ur&mhtohl;e gzieeeswiuhnsbe rvzemu&;ruglcutelk dun edorPl

x