Otterstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Gesangverein gelungen wiederbelebt

Mit Freude bei der Sache: der erste Projektchor der Germania Otterstadt beim Konzert im Remigiushaus.
Mit Freude bei der Sache: der erste Projektchor der Germania Otterstadt beim Konzert im Remigiushaus.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Rund 40 Sänger und Musiker haben am Samstagabend bewiesen, dass die Germania eine Zukunft hat. Der Gesangverein hatte während der Corona-Pandemie viele Mitglieder verloren.

„Wir mussten nach Corona neue Wege gehen und haben mit dem Projektchor eine Idee verwirklicht, die wir schon lange hatten“, sagte Germania-Vorsitzende Sonja Regenauer zu Beginn des Konzerts im

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

vnatfusreueka sugseRhui.mia udnR 002 nsehMenc wetnllo ;uomh&elnr und nhese, swa red cjeohorPrkt mit fnahrereen ndu heenerunranf glSnnnre&mneu;ia und guSean;&nlrm sadn;h& rnudreat acth rKnedi &ahdns; im nevgneegrna raJh edntseirtui tha. ;iqb&Wodur idns swtae ;lvnm,osu&re m;&flruu eilev ist se asd tsere tnoezKr in isedme nR&doaumehq;l, teasg ,reungeaeR obrev erd nul;eirdeuqbv&osgsech oqd;enbuAld& htcgiir .logisgn

Das nzroKte ernut dem totMo lksi&duKa;qsob rtifft dl&qkRoocu; wra in ierd eTlei l:eedutrtngrei Im stnere Teil gab se chaskeslis iskMu wtae vno redVi (aV es)prnoei dnu vheteenoB (eFured mn&eco;rlhsu ufo;remtnleG)kn,ut& mi weneizt iTel dneurw ieLerd sau sisaulMc nrodagete,b muz Blsipeie chduobIq;& lleotw nie rehneawcs id;nlqoe&us nov rPtee ayMaff wiseo &ueqnob;hWd uyo lbloieevdq&ue; vno Hnas mZirme nud tpeShne ct.ahzrwS Im rdentit Teil ahnc edr uaesP nlhueeuftnm&t;r die n&aiul;gmneSnren dnu lnSerua&m;g wesoi rkusennieMin dun rsMkeiu edi l&Zo;huremru in ide tWle sde kRoc udn opP auf enei ab;orqncuAh&ebhdt edr mdeul;u;f&u&:lehGolq nvo risaomcehtnn lmneuk;c&Stu iwe eou

x