Römerberg RHEINPFALZ Plus Artikel Ölspur: Kein Umweltschutz nach Dienstschluss?

Vorsicht Öl: Ausgelaufene Betriebsstoffe können nicht nur gefährlich für den Verkehr, sondern auch für die Umwelt sein.
Vorsicht Öl: Ausgelaufene Betriebsstoffe können nicht nur gefährlich für den Verkehr, sondern auch für die Umwelt sein.

War da in der Verwaltung der Feierabend wichtiger als mögliche Schäden für die Umwelt? Obwohl ein Bürger eine Ölverschmutzung meldete, tat sich nichts.

„Eigentlich sollte die Katastrophe der Ahrflut einigen Behörden beziehungsweise Mitarbeitern die Augen geöffnet und sensibilisiert haben, dass behördliches Handeln bei gewissen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eengluMnd leunevetl tnhic uaf die genla Bnak esgebcohn wdnere des;&,utlqlool etnfdi icaMlhe Pi.rew thNci rimem ;m&nnuetnokl ebi lnhgtiicikDer iwnseDtgee eneihngtale wdere,n es ae&lzhl;mu ucha rde egsnedu edhcMtsrene.nsavn Nun hgee se zwar in mde ovn mhi ebntlere llFa hicnt wie im Arltha mu ,snbeel

x