Pirmasens Zur Sache: Der Nachfolger

Mit Markus Zwick (40) tritt ein Mann die Nachfolge von Bürgermeister Peter Scheidel an, der vorher nie politisch in Erscheinung getreten war, sondern sich aufgrund seiner Fachkompetenz für das Amt empfohlen hat. Der Volljurist kam im Jahr 2003 zur Stadtverwaltung, leitete zunächst das Ordnungsamt, später das Amt für Jugend und Soziales und zuletzt seit dem Jahr 2015 das Haupt- und Personalamt. OB Bernhard Matheis bescheinigte Zwick, er kenne viele Ämter der Stadtverwaltung in- und auswendig, sei ein ausgezeichneter Jurist. Was ihn aber zu dem Bürgermeisteramt befähige, sei vor allem seine Empathie, seine Art, auf Menschen zuzugehen. Oder wie es seine Parteikollegin Brigitte Linse mit Blick auf seine Herkunft formuliert habe: „Er ist ein kerniger Försterbub.“

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x