American Football RHEINPFALZ Plus Artikel Pirmasens Praetorians: Quarterback und Punkte weg

 Der Pirmasenser Maurice Laufer auf dem Weg zum Touchdown, links Teamkollege Jayden Brown.
Der Pirmasenser Maurice Laufer auf dem Weg zum Touchdown, links Teamkollege Jayden Brown.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Footballer des FK Pirmasens verlieren ihr erstes Regionalliga-Heimspiel im Framas-Stadion gegen die Kassel Titans klar. Der Aufsteiger hadert auch mit den Schiedsrichtern.

Nur rund 300 Zuschauer sind am Samstagnachmittag bei sommerlichem Wetter zum ersten Regionalliga-Heimspiel der Pirmasens

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ePsatrnaroi ins sadoaaiFtmnS-r m.emgkeon Die nariglsdel atchnme mieb 1310: (,07: :03,1 7,:7 )0:7 egnge dei seslaK tisTna nSuitgmm bis zmu dneE red .tiaPer

anzG nwegi zPlta heatt sda oitoarmaeemtF-alcbnAl dse KF rPsime,san iesn pieSl uz natte.nefl iDe ;grusl;gzno&e&gmziguli &uaRm;emlu bei fenigfnr,A iew es sei onch im rorVhja ni rde igOrblea gba, hat red eituserAgf ni der suhidcor&tnthemt;l echdntseu lespkeliSas ewhiscgctlh th.cni Dazu kot,mm dass rtuearcbaQk insJtu oanrJd srizftkigur edi imsasnPerer vel;&legiiszr und ieb itgankunrkLeor asnrKarsliteeu sPeki ea.erheunt ordE&bqu; its vnnhhelimrieec usa cltinehzie nudn;urlGm&e uz dne skePi weuohsl;,ledtgecq& atgs erd efhC erd ra,u&ronrPlamie;t iraoM lip,aaK muz eehslWc des hlia,emsecSrp dre in haBlredmuo ttba.reei Nnu efdbeni hsci rde Kblu fau erd eShcu nahc mniee egfalcorhN lurfmu&; .naodJr qobE;ud&s tgib eien t,oaPltfrm afu erd amn rtreakbasuQc cnhuse an.kn riW sndi socnh ni h,rlsa&Gon;;umudpeecq&l imronirfet i.alaKp

d&ewuiqbehSri;ogc utSqodltb;iioquEnd&so;u&a sti ieen eheiicwrsg uitSaiotn ;mrlf&uu nu.s rWi lnlwoe nsu ohnc lma lpuetlnuk u&,tl;

x