FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Obersimten ist raus aus dem Aufstiegsrennen

Ging später mit Rot vom Platz: Christoph Herold vom SV Obersimten (links), hier im Zweikampf mit Christian Steil vom SV Mackenba
Ging später mit Rot vom Platz: Christoph Herold vom SV Obersimten (links), hier im Zweikampf mit Christian Steil vom SV Mackenbach.

Zwischen dem TuS Göllheim und dem SV Mackenbach entscheidet sich am Sonntag in Münchweiler an der Alsenz, wer in die Bezirksliga Westpfalz aufsteigt. Die Mackenbacher sind in der Runde der A-Klasse-Vizemeister nach dem 3:1-Sieg über den SV Obersimten mit dem TuS gleichgezogen.

Nach der Niederlage im ersten Aufstiegsspiel gegen Göllheim zählte für den SV Obersimten am Sonntag vor 358 zahlenden Zuschauern im Schopper Eichwaldstadion gegen den SV Mackenbach nur

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ine g.iSe sepeeecndmnthDr ohstneensslc gign sad emaT von geBnni na ruz aec.hS acNh hecss tneMniu mfrpet&u;lu nsnDie eikMc peMeeVrS-K xaM pSpuyt asu eukrzr szaiD.nt esbtiaaSn shekacZ athte run neie ieutnM ma;u&trelsp noseeb nde ruF;rff&rehmultgsnue mur;&ful nde OVS afu emd l&;.sugFiz cahN i

x