Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel E-Junioren-Kreismeisterschaft: FKP besiegt im Finale Ixheim im Sechsmeterschießen

Finalszene: von links Leni Hänisch (SV Ixheim), Hendrik Heim, Luke Metzger (beide FKP) und Lennox Grimm.
Finalszene: von links Leni Hänisch (SV Ixheim), Hendrik Heim, Luke Metzger (beide FKP) und Lennox Grimm.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

31 Teams, zwei Turniertage – die Hallenkreismeisterschaft der E-Junioren war eine ziemlich große Sache. Im kleinen Finale fiel das Siegtor nach einem Zidane-Trick.

„Das hat mal wieder Spaß gemacht. Zwei Tage Hallenfußball, und alles lief total fair ab – sowohl auf dem Feld als auch auf den Rängen.“ Thorsten Eschmann, E-Junioren-Spielleiter

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi leilurg;lbkFzsis&a nPuurlsZk;erim,a&cbws/nmeie arw tteirsbeeg onv suleo&;q;ridbedn&uoq tsFstmec-rKieius.easlahrtf eDn telTi teloh ichs in red eaPriemsrsn lehrKhcbeirgal rde KF Parnsmies hucdr nei :31 0(0): nhac hnmzes;ehi&tgSelciesecrs negeg nde SV exIm.ih

nqud&nWbe;o rwi lsa FKP bei nus im erKis ueafna,ulf snid iwr mermi ide nG.jetaeg aDmit &usm;eulnms uensre jnguen eiprlSe etsr lneiam ugmneeh m;ud&o&kqunol;nlne, egsat dre e1UnTr1i-ar des ,FKP edr ageeihelm gr;FiareO&-alglesulzbbil mTio i,mHe uzr Fatvnoeollierr snesei Taem,s sda ni eriv seprinodenVeulrn run m;&lnufuf oerT ,zeteirel eidba ggeen ahhcrFeb thcni u&uerl;bm ein 0:0 nkih.smuaa nGaz nerasd tgsrlHerbee in peurGp :A fmun&ufl; p,leieS f;&lmfnuu iegeS und eaidb :131 eTo.r reOd esmeberrreHgr ni Gppuer D mti ievr neiSge ni rvei plSiene und 00:1 r.onTe hAcu der KPF II (0:9 eoTr dnu aomlipet z&;wullofm )Pntkue tmecah ni Gpeurp C uaf hsci emaurm.sakf

userneZic:nhdw teJzt uml&ub;lenh eraned aTmes uaobieWf se urumf;l& ieesd ctsnahMfna ni erd nidceurehsnZw cnsoh anzg nrasde shusaa udn jeztt saeTm ulfl,tabunm&;euh die ide hFleetuac fua nde o

x