Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Der Abstieg der TS Rodalben ist fast besiegelt

David Saradeth trifft, sein TSR-Teamkollege Leif Schäfer (rechts) und Sören Söllner (früher TV Dahn, jetzt Kandel) schauen zu.
David Saradeth trifft, sein TSR-Teamkollege Leif Schäfer (rechts) und Sören Söllner (früher TV Dahn, jetzt Kandel) schauen zu.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Was für eine Negativserie! Das 24:32 (8:16) am Samstagabend in eigener Halle gegen den TSV Kandel war für die Pfalzliga-Handballer der TS Rodalben schon die elfte Niederlage in Serie. Bei drei noch ausstehenden Spielen hat der Tabellenletzte nur mehr theoretische Chancen, den Abstieg zu verhindern.

Kurz vor dem Spiel musste TSR-Trainer Mirko Pesic eine Hiobsbotschaft wegstecken, denn Rechtsaußen Lukas Haury sagte wegen einer fiebrigen Erkrankung ab. So musste sein eh schon personell arg geschwächtes

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aTme ;lub&eurm dei tgsemane 06 Mutenin itm snmeetdsin ienem red ierd eridenJulepsg mi uetAobgf nreea.gi

lieidtM eebnudtke nsJe &igzllriwseZ;, edr aTeinrr sed nTanctbseeleeshl sau erd f,uza&l;mSludp hnca mde e:Spli D;&qobdiue TSR htate emirm eni ksearts ame.T saW eeids tncafahnsM mntcimhea ,umss dsa ttu rim im Hnreze .hew So arw se he,lict dsa epliS zu neneusr netuGns zu qh.ecdesonldiunt;&e

ileeV tGeeeornrnk-gnaoDeKt sehir arr;gnt&ogelizisg et;hrrouTul&ms cPalsa kmcu;&lerlGno gal eid TRS hcan hzne nenutMi nur tmi :45 in mc;dukaRnus&t.l cohD ni rde oFelg lbbie erd aBll otf ni red VA-ThweSrb mhaelngn&u,; os adss red eerGng emmir diwree dei slangema b;lauν&gwwkrRmcsgeetuuml erd reHnrahseu tmi nKntrotoere esefrttab. sE aertdue zlou;lfm&w inteuMn, isb mTi belueH uzm 1:05 ftr.a Mti 861: ggin se vor rnu 07 uhrasZcenu in ied Peu.sa

odquib;&Wr hbnea zu lieve lu;l&aleBm rnevr.eowf chiltEe elolntw imt mde pfKo rdcuh eid dW,na asd ghet hfceain hnci.t Zemud war dre gerneG leiv lird&oh;qfu,cesr atrsilenyae T-CoahRSc siPec nud efuutg;m&l n:uizh Unou&erd;qsb hcalnMpat raw udchr ads nFehle v

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x