Schmalenberg RHEINPFALZ Plus Artikel Am Freitag wird die Skulptur „Vogelvrij“ eingeweiht

Ende September wurde die Skulptur "Vogelvrij" bei Schmalenberg installiert.
Ende September wurde die Skulptur »Vogelvrij« bei Schmalenberg installiert.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Seit Ende September steht sie auf der Waldlichtung unweit des Schmalenberger Sportplatzes: die Skulptur „Vogelvrij“ des Bildhauers Chris Peterson. Am Freitag wird das Werk des Niederländers, das im Sommer im Rahmen des Bildhauersymposiums im Schweinstal entstand, offiziell eingeweiht. Beginn ist um 15 Uhr.

Aus zwei jeweils zehn Tonnen schweren Sandsteinen, die im Steinbruch der Firma Picard gebrochen worden waren, hat Peterson sein Werk geschaffen. Das Leitthema des Bildhauersymposiums, bei dem insgesamt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lfumnu&f; luupenrtSk tsnenneda,t ;li&zgehis: reeFidn dun mr.oeiokDlequt;a&d ,oelgivjrV aslo : logevr,ife entnn oPenestr esin ,rekW das rgebehba s.it Die ibteaegerBkh eec&lhgmro;mliu end nceehMsn, btunmiterla zu lneeebr dnu uz cgelihnee,vr asw es glht;&izsei hisc in enemi remasbht;&uknnelc muaR uazea,nfhltu asol im rInnne der 6,20 reeMt honhe utSpu,krl dnu nadn erhrtaeunzetsu nud die teWei und iheeFirt zu ,ng;nzelse&eiig dei ied Lhsctfnaad eds f;&wzamlrPsldleaue eti,etb in edr dei tSkpruul .estth aDrfua etath ntreesoP im aufeL snriee ;iulrmeg&mecwhohn sraehepstAbi in edr fazlP ieewh.isgenn

eWrek onv eosrenPt ehestn ni rde naznge lteW: in den S,AU ni ns,eiA in isrnee a&ndndec;rlenimhsluei mHaite nud unn auch ni .mncberegSlah iDe luSptrku atulm;gnr&ze end okenall glpreSunewkut rl&abo;&t;Szugqdeis sde iesrFden shnd&a; l;&tgriSseza dre S;n&pduleotqk,luur erd beishr hwiezncs rbedueaQchis udn apsrdtptiT lierf.ev nuN &l;rtuufhm re chau u;&merlub gabrlSeemcnh dun atmid lssrtema ni edn Linekdsar l.ufszml;twape&Sdu

q;brd&uOto der dE;nneelngou&giqgBu ueern ginzAusktpehnnu udn nie eruen trq&a

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x