Pirmasens Ökumenische Kita: Geburtstag unterm Regenbogen

Jupp Simon begeistert mit seinem „Gemeinsamschatz“ die kleinen Zuhörer.
Jupp Simon begeistert mit seinem »Gemeinsamschatz« die kleinen Zuhörer.

Die Stimmung passte zum Bilderbuchwetter, als am Freitagmittag die ökumenische Kindertagesstätte „Im Regenbogenland“ ihr 50-jähriges Bestehen feierte. Auf dem Gelände bei der Matthäuskirche auf dem Kirchberg wuselten bestens aufgelegte Kinder, ihre Eltern, Großeltern und Freunde, die sich gemeinsam über den runden Geburtstag freuten. Ein von Pfarrerin Janina Tamm und Gemeindereferent Carlo Wingerter geleiteter Gottesdienst eröffnete die Festivitäten. „Gemeinsam unterm Regenbogen“ lautete das Motto, und Wingerter sorgte für einen besonderen Moment, als Tamm den Einzug der Tiere in die Arche Noah beschrieb und Wingerter, für die optische Umsetzung zuständig, spontan einen Purzelbaum hinlegte. Kurzweilig gestaltete sich auch der restliche Nachmittag: Jupp Simon (Foto) unterhielt die Kinder in der Turnhalle mit seinem Album „Gemeinsamschatz“, für alle kleinen Gäste gab es Gratis-Eis. So manchen Aha-Effekt erzielte eine Ausstellung mit Fotos und Fakten aus fünf Jahrzehnten Kita.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x