Thaleischweiler-Fröschen 21-Jähriger bedroht und ausgeraubt

img_7248

Drei junge Männer haben am Sonntagabend um 22.15 Uhr einen 21-Jährigen im Bereich der Sparkasse Thaleischweiler-Fröschen (Kreis Südwestpfalz) mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Sie erbeuteten laut Polizei einen einstelligen Geldbetrag. Das Opfer flüchtete in ein angrenzendes Haus, die Täter flohen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Nummer 06333/9270.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x