Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Romantische Pfalz-Bilder in der Villa Böhm

Diese Ansicht des Casimirianums in Neustadt schuf der Künstler Richard Höfle 1856 als Aquarellvorlage die dritte Auflage des Buc
Diese Ansicht des Casimirianums in Neustadt schuf der Künstler Richard Höfle 1856 als Aquarellvorlage die dritte Auflage des Buchs »Die malerische und romantische Pfalz«.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Es liegt im Wesen von Schätzen, dass sie oft völlig unverhofft ans Tageslicht kommen. So verhielt es sich auch beim bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurückreichenden (Bild-)Archiv des Neustadter Verlags Gottschick-Witter, das sich bis heute in Familienbesitz befindet und jetzt mit tatkräftiger Hilfe des Künstlers Gerhard Hofmann in einer fulminanten Ausstellung in der Villa Böhm präsentiert wird.

Weder Hofmann noch die Familie Witter ahnten, was für künstlerische und historische Kostbarkeiten sich hier auftun würden – und in welcher Geschlossenheit. Hans-Jürgen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

it,rWet dre -rnlUrk-UEe nvo ruaEdd ettriW 48&),111s(2h;d2na9 der eid nrpiotnem im estgonaennn lffuchsheeaS am eruettdNas apakrttlMz edideenriesr lcgdaVnauhulgbhsrne 8153 achn emd elr;&uunhmf oTd ovn gstuuA rHnnmae ikhsGcctot s118(42;881nadh&) uamumrn;bl&h,e haett 0202 knaKtot uz edm seNatteudr rtKlneul;ms&u dnu afGpnreketxire mgof,neuaemn odhc neis oTd 1220 reveeetilt na&musth;cuzl inee hSiutcng sed st.dsnaeB eiD kma dnan fua rteeBbeni sde nebrE eeikrFrd rttiWe odch hcon enzdauts. rE nud Hnoanfm eznieg hcis hetue hesr uulh&ikglcm;lc le;&mburu eid isneivnet Krtnoepiao,o ide rdusaa scer.uwh b;drdhqaoG&uer onHmnfa kann uBemul;e&gz esr,lhletne ide emein aloenmrn rehtreBatc voimgul&;ll cnelesuonshsr nluo&qdb;,beile oltb red treleeng usttgw,naermlbaeeV red ncha edm Tdo rde lEtnre nun mpltlci&u;lhoz cauh flr;m&uu sda hiessroihct sahWeuin tirWte in rde sdeNrtateu gmzirails&axiin;eMaslt vtiwlornthaerc is.t ;qDbid&uoe tuLee nredew reih esrh leiv uz dnenectke ;bdaunq&l,eoh ltnek nnaofHm ads mhue;Gs&rclap cgehli erdiwe uasf eTmah: die usnKt dun die hceGhtic.se

;&bdquDioe elcrimehsa und oiarsetmnch heaqkcuSfdtlonP;

x