Neustadt/Pfälzerwald RHEINPFALZ Plus Artikel Pfälzer Hüttenquartett: Spielen, Wandern und Einkehren

Kirsten Dörr mit Karten aus ihrem Hüttenquartett.
Kirsten Dörr mit Karten aus ihrem Hüttenquartett.

Vor gut 15 Jahren hat Kirsten Dörr ihr Hobby zum Beruf gemacht und ein Pfälzer Hüttenquartett entworfen. Für die fünfte Auflage hat sie unter anderem knapp 52 Leberknödel ausgemessen.

Treffpunkt bei H2: Wer mit Kirsten Dörr einen Termin ausmacht, nimmt am besten ihr Pfälzer Quartett zur Hand. H2 ist dabei die Bezeichnung für die Karte der Klausentalhütte

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bei tdNtuas.e aD ies ni igeredelHb tnwho, ist ied <mueuHt u;umfl&r r&;rDomul tgu e.eeggnl r&gAdqodel;mzbu&su;ie knna hic reih utg u;kp&al,qerndo &lelutrar;km die afiikGnrre itm enrie lieVrebo u;fu&lmr ned aPwrlu;mz&alefdl itm enmei knnArei.ezuwgn Fr;mluu& mDrlur;o&am

6132637_1_org_Pfaelzerwald_Newsletter_-_Contentbox_16_x_9

Kennen Sie schon unseren Pfälzerwald-Newsletter?

Wo gibt es neue Wanderwege? Siedelt sich wirklich ein Wolfsrudel im Pfälzerwald an? Welche Hütten haben zur Zeit offen? Jeden Donnerstag schreiben RHEINPFALZ-Autorinnen und -Autoren aus der gesamten Pfalz über Themen rund um den Pfälzerwald. Jedes Mal mit Ausflugstipp!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x