Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Kellereistraße wird saniert: Was auf die Anwohner zukommt

Der Flickenteppich in der Kellereistraße soll durch die Sanierung verschwinden.
Der Flickenteppich in der Kellereistraße soll durch die Sanierung verschwinden.

Ab Montag wird die Kellereistraße in der Neustadter Innenstadt saniert. Über ein Jahr lang erneuern Stadtwerke und Eigenbetrieb Stadtentsorgung alle Leitungen. Danach tauscht die Stadt den Straßenbelag aus. Wie die Verantwortlichen dafür sorgen wollen, dass die Ladenbetreiber nicht zu sehr unter der Baustelle leiden.

Die Kellereistraße ist 175 Meter lang und weist viele Schäden auf. Daher soll der Abschnitt der Fußgängerzone zwischen Hauptstraße und Friedrichstraße komplett

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

snatrie nrdew.e aD isb urz ugLaesnasehadntrc 2270 aslel rifget iens lo,ls elumsnsum&; ied bnrAteei etzjt nieg.ebnn nenD ied asBlutlee ni erd nngee saeGs iwrd sehr sncsplv.hlrauo ldiAeegz;m&sur boktmem die lizS&rt;gesa nicht rnu deesbnnel flaraltPgbsee iwe ied are&sHaupts;iglt,z wsa ;lurmfu&

x