Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Herrenweinabend im Saalbau: Tolles Programm, tolle Stimmung

Blick aufs Stadt- und Weltgeschehen: Peter Marz präsentierte die Lewwerworschd-Scharade.
Blick aufs Stadt- und Weltgeschehen: Peter Marz präsentierte die Lewwerworschd-Scharade.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Es war ein rauschendes Fest im Neustadter Saalbau: Der 126. Herrenweinabend der Liedertafel bot den Freunden gepflegter Trinkkultur ein abwechslungsreiches Programm. Motto des Abends: „Die ganz’ Welt guckt bloß uff KI – doch Herrewoi ersetzt die nie“. Handgemacht war die Musik der Live-Band, die einen Glanzpunkt auf der Veranstaltung setzte.

„Wir trinken mit Anstand“, betonte Frank Sobirey, der Vorsitzende der Liedertafel, gleich zu Beginn. Und wollte mit der Aussage klar unterstreichen, dass es sich beim Herrenweinabend

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mu neie aetnsnaruVglt u;fru&ml gii&nl;ezGerse t.dheanl sWa ucha schno nrada uz neeennrk ,awr assd ide 6081 erceBshu ugt eekgteidl im aafnvsukerute baSaula .neisehcnre

rDe ndbHeenwneierra atsterte mhil;ucult&pkn mu 75.71 rUh itm med cnamshriE eds cr,hnsrviseeeE astf tshsycim nartluetm tmi red Muksi sau edm Fmil qdur&:;Tnboo eyLaqucdgl;o& nud rieen aohshima;tnmcpru&les ntijwnoLeakrPniod-e woise edr s;eumlhuiknnlct& ietmSm nov rii.S Dre raroModet red Vtatsngulern,a orTnest hBnncuams vmo W,SR hurmft&e;lu rasch ;ulbrume& uz emd Kom,nmaod uaf das dei hwroesfeutgnarrn ;suGeamlt& gtaeertw thaent: nqoeWub&;di quorsdachm;l& &ezig;slih se, tim shces nucm;lceGksagonllhe& utPnk 81 rhU lefi edr rcSshuts.sat

Gut l&;uulgetelfm el;obic&luniAPckkkrms edr rEn,eirvesceh aurterdn dei zipSdtstate Nseautsdt rteuafunml&gh; nvo bubeerrimrmelOgsertu&; cMra eWgl,ei tim den nester Wln&rguiesle;man fau btTltase ec,einhrs bag se htfzehrnae Auap.psl heceksugtAsn uderw in demise aJhr eni 20r22e iRslgeni toneckr mov utnWegi oiCshhrpt Kohrl in enGgmin.mdeli 21 nWeei nearw uzrvo mi eNvoremb egetstte .rwodne itmauc;uhr&

x