Neustadt Erweiterungsbau: ADAC feiert Richtfest

Der Rohbau ist seit Ende April entstanden.
Der Rohbau ist seit Ende April entstanden.

Eine wichtige Etappe ist beim Erweiterungsbau für das ADAC-Verwaltungsgebäude in der Europastraße geschafft: Am Dienstag wurde Richtfest gefeiert, der Rohbau ist also fertig. Der Neubau entsteht auf Garagen und sorgt für weitere 450 Quadratmeter Nutzfläche sowie einen Sitzungssaal mit 100 Plätzen. Bis zum Herbst 2024 sollen die Mitarbeiter die neuen Räume beziehen können. Am Standort Neustadt beschäftigt der ADAC 45 Mitarbeiter. Der Spatenstich fand Ende April statt. Der ADAC investiert eigenen Angaben zufolge in der Europastraße rund vier, fünf Millionen Euro in die Erweiterung. Bereits beim Spatenstich hatte Oberbürgermeister Marc Weigel das Vorhaben begrüßt: Der Neubau zeige, „dass sich in Neustadt etwas tut“.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x