Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Rauch aus Grillrestaurants: Anwohner am Marktplatz fühlen sich belästigt

Laut Bebauungsplan darf es am Marktplatz keine neuen Grillstätten mehr geben. Die bisherigen haben aber Bestandsschutz.
Laut Bebauungsplan darf es am Marktplatz keine neuen Grillstätten mehr geben. Die bisherigen haben aber Bestandsschutz.

Am Mannheimer Marktplatz in G 1 gibt es zahlreiche Restaurants und Döner-Läden. Seit Jahren mehren sich die Klagen von Anwohnern wegen des Qualms und Geruchs, der beim Grillen entsteht. Ein Ingenieurbüro hat nun ein Gutachten zu den Belastungen erstellt.

Schon vor einiger Zeit hat sich eine Bürgerinitiative gebildet, die für die Anwohner die Verbesserung der Lebensbedingungen fordert. Die Anlieger beklagen, sie könnten im Sommer die Fenster

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

chtin &e;nonmluff dnu rhei lanBoke urn imt h;kncmglusrna&uEni nntzeu. 2910 enabh hsci dei Mirgieldte dre ;enltaivmi&geutriBriu mit rneie neittoPi sgrao an end dLnatga detegwn.e Dnne edm lmobPer tsi tnessei rde eirahmnenM Bnmod;l&uheer ornabfef ithnc os cfhnaei nukmemezi.bo u;&muFlr okohslz

x