WASSERBALL RHEINPFALZ Plus Artikel WSV der krasse Außenseiter

Den Ex-Kollegen eingeschenkt: Ahmed Mohamed.
Den Ex-Kollegen eingeschenkt: Ahmed Mohamed.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Wasserballer des WSV Vorwärts Ludwigshafen stehen vor einem der leichtesten Spiele der Saison. Der Zweitligist ist am Sonntag zu Gast bei der SGS München und dabei klar in der Außenseiterrolle. Los geht es um 12 Uhr.

„Die Anwurfzeit könnte das Unangenehmste an diesem Spiel sein“, haderte WSV-Mannschaftskapitän Benjamin Hettich. Durch den frühen Spielbeginn verschiebt sich auch die Abfahrtszeit

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni ushfdenaiLgw cnha oe.vrn &bou;qirWd s&mles;uumn nhhhrsceiciwal onshc um 6 rhU ols und msns;m&ulue v,hnresecu ni nde essnBu hcon ine ensshbic acfhSl uz menqmeu;.&koobld

Paausokl stsoannenntgA eshne dei rsiafeudgnLweh dme plSei bmei ileezbenTeatwnl nttnnepas etn.eggen &;brqWioud behan histcn uz neoul&elvre;.iqdr Onhe eiEhzrg &r;mlafuth baer cahu edr WVS nihct hcna lmencn;.Muhu& Zum ineen atng dsa euhklum;iu&llncgc escsnehAudi mi Vratiillefnee des ncsuuldtes&me;hud Poaslk cnho an rde anctasMnhf vno eeriPr .hcibilH

mZu denearn oelnwl lierSep udn riTrena cahu den Ekiurdcn sau edr ee:1Hmarig0n1l-7eide geneg eid enumur&nh;Mlc ;ukermeldc&.genaur Vor lemla edr galiemhee -eAkVrWStu hAmde Meadmoh ettah eid nswhdLgfaeiuer tim neeins nneu Tfenrfre ebenhia mi ggineAllan e.etisgb

ieleV reoau;zeibrSni&dqttfW nuem;ms&lsu es,ehn ssad iwr ssYai rssbee ni den frfGi omn;,&eomkudqebl nnnet chtHeti ebdlhsa enei der neiiwshctgt Va.ngerbo liesngdAlr gla dsa chau na nreie ezlnf,arfttteiSu ide scih im iplHenis lumu;br&e edi enfasrwduLighe gsos.er bodq;Wur&i haneb am Ened ctihn emhr hiticrg ekdc,teg elwi

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x