Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Wie Ludwigshafen lebenswerter werden kann: Sommerfest der BI

Information und Diskussion: Die Bürgerinitiative „Lebenswertes Ludwigshafen“ stellt ihre Forderungen und Ideen beim Sommerfest v
Information und Diskussion: Die Bürgerinitiative »Lebenswertes Ludwigshafen« stellt ihre Forderungen und Ideen beim Sommerfest vor.

„Es gibt in Ludwigshafen durchaus kritische und engagierte Menschen“, ist Astrid Reuter überzeugt. Sie und ihre Mitstreiter der vor zwei Jahren gegründeten Bürgerinitiative (BI) „Lebenswertes Ludwigshafen“ hatten am Samstag zum Sommerfest im Hackgarten eingeladen, um ihr Programm vorzustellen und neue Mitglieder zu gewinnen.

Zwei Hauptanliegen sind bereits formuliert, ein drittes wird gerade entwickelt: das Bauprojekt auf dem Berliner Platz, die Helmut-Kohl-Allee und das Thema Soziale Stadt. In mit Musik

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

trnnhorbeenecu sksiunoDissnedunr ktnnnoe sich l;tu&amGes noinfeirerm dnu ndemaretini auhuecss.tna

i&;qoDebdu umuhel&lp;rsrnguci aniVaret eds r,t&osMq;uorlope ist nwiesizcnh vmo sThci, und dei tmensie erd von uns Barnefteg ;nnmunkeo&l isch ein shuataR am rBeinelr latzP v,enor

x