Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Unverschlüsselte Notrufe aus der Vorderpfalz: Warum jeder mitlesen kann

Wer den Rettungsdienst ruft, ist oft in einer Notlage. Davon sollte niemand Außenstehendes etwas erfahren könnnen.
Wer den Rettungsdienst ruft, ist oft in einer Notlage. Davon sollte niemand Außenstehendes etwas erfahren könnnen.

Ein Neustadter hat in den vergangenen Monaten die eingehenden Notrufe aus der Vorderpfalz im Netz hochgeladen. Die Seite ist mittlerweile gelöscht. Sensible Daten wie Adresse, Name und Grund für den Notruf sind aber immer noch für jeden frei zugänglich.

Bad Dürkheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ma 5. er,zbemeD es its .3310 hU.r nEi hzne enohWc relta lgniSm&;alugu ittsz in meine h,hcotlsHu ufa nimlae iktpp dereis .um erD Shltu oltckrebi eid mul&,rTu; eid rlentE omnmek ihtnc mhre in sad .rZemim Dshlbea susm ied erurhweFe uz iilmaeF nieKl ni dei i;uzaettsgl&Hpsra 10 (maNe ndu Aressed onv de

x