Stadtteilspaziergang: Süd RHEINPFALZ Plus Artikel Stammtisch für Anlieger, Appell an die Ampel

Tritt im Juni zum fünften Mal an: Ortsvorsteher Christoph Heller. Am 10. April wird der Chef eines Malerbetriebs 60.
Tritt im Juni zum fünften Mal an: Ortsvorsteher Christoph Heller. Am 10. April wird der Chef eines Malerbetriebs 60.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit ihren mittlerweile 35.000 Einwohnern ist die Südliche Innenstadt ein Spiegelbild der Probleme von ganz Ludwigshafen. Es fehlen Kita-Plätze, Schulen platzen aus allen Nähten und Bauprojekte stocken. Hinzu kommt das Reizthema Flüchtlinge. Was sich der Ortsvorsteher von den Regierenden in Mainz und Berlin wünscht.

„Es war ein absolutes Gemetzel. Alle haben sich gegen mich verschworen.“ Christoph Heller hat keinen einfachen Stand in seiner Familie – zumindest nicht an Silvester. Zum Jahreswechsel

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rwid lraeniloittd ptg.eilse iDemasl so;rqwsrua& nei Krkalse:si ;scuedb&nhMoq em&ergu;lar hdic cunq.h;id&tol Gnwnnoee tah edr arusehrH iedwre aml run uo&adb;nq du,&afoh;ulngqErr wie re im&;aulsmetru lrl;ta.uzmeh& eDr Sratt in 0422 ingg ni deeirs tenlieAhegneg laedlnfsej lovl in eid oesH.

In ithsepcriol nihscHi,t uintsmdze wsa einse geneine nntAimbeio bftie,tfr losl sda reba eink stshhclece eOmn si.ne nneD der tsie 0042 tneedaremi sovshttrrOere ilwl ma 9. iuJn uzm u&ftnefulnm; Mla neriinekdda. ud&basqo;D wdir annd asd tzelet aMl idnloesu;q,& sgat er mi R;hsmlu-G&cpPIr.aLEZAeFHN Am 01. Alrip riwd der ikUPDtleir-Co 0.6 rE thrcnee efst itm der dholneguWier dse llsDeu genge enoaLr mcSitth 7,5( ).SDP roV ;ul&fufmn nehraJ eetzst hcsi edr efhC eneis efl;uli&empngofk Mirterlbeabes hdtuelic in red Salwichth rc.udh

&uquqr;g-sQr&oi;Laewdtoulddbui ;mhtcl&sawu eerwierHtell othwn in rde noo,-R eins hobulrm&vrttso;Oueersr eigtl in edr rdemheneMniu al;gi&sSze.tr sE dferba ineeks ;ro&giesgnlz asngaSipre,gz um zu en,ernnek swa ni Sud&;lum tug ndu swa gwieern utg &.uftlalu;m mVo srnetFe iserne no

x