Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Postbankgebäude wird neu vermarktet

Sollen künftig als „Ludwigstürme“ firmieren: die Flügel des Postbankgebäudes an der Blies. Womöglich fällt auch der Fernsehturm.
Sollen künftig als »Ludwigstürme« firmieren: die Flügel des Postbankgebäudes an der Blies. Womöglich fällt auch der Fernsehturm.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Drei Ludwigstürme und ein Ludwigshaus – das schwebt Hans-Peter Unmüßig an der Peripherie der Innenstadt vor. Vor sechs Jahren hat seine Freiburger Bauträgergesellschaft das Areal mit dem früheren Postbankgebäude in der Ernst-Boehe-Straße erworben. Jetzt will er es zu einem modernen Bürokomplex um- und ausbauen.

Die Pläne dafür stellte der 72-Jährige am Montag im Stadtentwicklungsausschuss vor. Demnach soll die Bausubstanz aus dem Jahr 1974 aufgefrischt werden. Knapp

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.00002 eumtQrraated lonlse ba 2250 auf tcha egaEtn sal B;ua;lhcmm&ollre&uuf utgtnez rdw.nee eiD unh&F;llmaec afu edn rasseDernathc lilw s&luzUi;&mgnugm;il zru eneemanglli unuztNg gfbeneei.r

Pierhisceksvtp iwll er na dre &tclnsmeouhil; kaenFl ine esneu wuoh;o&gLuqqilb;sd&uaddsu nebau. aDs cntaaeehgd hqqsaul;fud&rub;duofePo& itm 0080 bis .10000 eaeuraQdtrmtn r&uoh&cfllm;elBuma;u fua hsecs aegntE letlts er icsh seebsilewseipi lsa citqraArhweeiuus ovr rl;u&mfu dne Flla, adss eid adttS aznge heeBeirc lreeo;bmn&grhudevu esalunarg uss,m um lseeugnsade;a&mtuBdb uz renesain. eDi motMiaetnes soll ibe 14 Euro opr dQttemeuaarr ei.nnegbn

gunraienS tsatert mi mbeIauFrr hedeensnbet uebl;&Gdu,mea asd mi&zuluUnmlg&;i;sg ni orqu&qisdemtlldb;moLu&;ugw;u&du uennnmbnee w,lli solnel urnd 00.601 etuaQedramrt remvteiet er.dnwe &mfuaDrul; mnm&l;keau nthci unr ;umB&sorul ba eneir tisuilngoe;mM&zr&ld;gse von 200 enutaametrdQr ni cteaht.rB Bsi uz 4000 Qumaredtatre nk;eut&nnmlo cahu uu;&fmrl Lebaor eord enereikl uu&nc;olhaeknfirsdPotlm laegnvhotre endrew.

Dei en

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x