Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Klinikum: Millionenverluste und Stellenabbau

Ohne Bundeszuschüsse droht dem Ludwigshafener Klinikum im Jahr 2023 ein Verlust von rund 19 Millionen Euro.
Ohne Bundeszuschüsse droht dem Ludwigshafener Klinikum im Jahr 2023 ein Verlust von rund 19 Millionen Euro.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Stadt stellt gerade alles auf den Prüfstand, um Millionenbeträge einzusparen, damit ihr Haushalt genehmigt wird. Da kommen hohe finanzielle Verluste des Klinikums zur absoluten Unzeit. Entsprechend emotional verlief deshalb eine Debatte am Montagabend im Stadtrat – ein Mitglied sorgte dabei für einen Eklat.

Rund 2,6 Millionen Euro Verlust wird das Klinikum in diesem Jahr voraussichtlich machen. Sollte es in 2023 keine weitere Unterstützung des Bundes geben – zurzeit gewährt er den Krankenhäusern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

atew l&;uumfr nhtic teerahbrc entiLungse ndu itdma engrigere ;roel&umsEl ineen agsennetnno zhheGa;enlsirgajscau nend hocn rmeim omemkn teiw rnewieg teiPaentn ni dei lekniKni asl orv rde deniePma ,&hsda;n nnad nokluem&nt; edr telsurV eds uKsiiknml mi mdeenkonm hJar asorg eib 19 ionleilMn Euor eli.eng phdrnceEsten lghwf&;aemlutuu negitez hsci die eliigrtMde sde sarStttad ma btnen.adagMo obu&qdsE; sit srneeu rekal ,hcbtAsi ads kiKlmiun fau areuD in onmrleaumk rlcufahmgr&etT;as tseuuffzsntk due;ts,nulualqe&olfz eatgs weta edr evSr-dtFirntazPoknDoeiss aiDvd ,ihreuGt elbsst eilMdtig mi Aattruchssif dse Kiiklmusn nah;&sd nud woeeetrbtatn adtim edi gFare von reinaR eztM )(,WFG red nesisw oe,lwlt nifwenire neei intPsagiurirev des eurgiwahfnLsed iKknlmsui in Brtcheat geozgen eewr.d

ueUnd;&brosq &&e;lls;sgouimzrgt elbPomr ist cnhti os rseh das ;E&iinlotaleg,dakuqp teobtn in eedmsi anuamenZmshg rde etrsu&fsu;mr&;hcaGhelflmu sed unKiksim,l hnHcaieir-rsFd lmu&ehGrunt,; im L.IRu-FpZahlcE;rHNGmP&seA D&q;asobud agl uz ieBgnn sed rseaJh ncoh eib nrud 701 eillniMno roEu ;sanhd& akzir ehssc lineilMno Euor nodva ndsi iamtm

x