Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: Oberligist Arminia verteilt Geschenke bei Röchling Völklingen

Geht’s noch enger? Piero Adragna (von Röchling-Kapitän Marius Schley attackiert) sieht sich von der Hälfte seiner Elf umschwirrt
Geht’s noch enger? Piero Adragna (von Röchling-Kapitän Marius Schley attackiert) sieht sich von der Hälfte seiner Elf umschwirrt. Foto: Christian Hamm

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Selten war es wohl so leicht, beim Fußball-Stolz der einstigen Stahl-Hauptstadt zu siegen. Arminia aber hat bei Röchling Völklingen verloren – hat im Duell an der Oberliga-Kellertreppe beim 0:2 (0:1) versagt. Folgerichtig hat FC-Coach Hakan Atik danach auch arg gegrummelt.

Wenn von zwei schwach spielenden Teams das noch mieser kickende gewinnt, kann beim Verlierer nicht viel stimmen. Dabei haben die Rheingönheimer vor allem eins falsch gemacht: Nico Pantano und

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Co. eahbn mi lulDe irzeew f;bairdthgaeessml&utgeer Orlibteisegn ZNIAEPL(RFH ma GSATONN irireme)tnfo gesernG aurrtmafS sla ubTenoaZ- .catrtheebt biDae m;&uaehttl hsci erd hnrzcheSee sla Tmmautzlelp argua;tm&ugnld;ef telesttfsa reitag ied -VSseeeDinfRv naon 9201 lmnham;ilu&c itc.nh dnU assd der cihtn aegrde metenuusnttir reeKep Seanaitbs uBlh ineek iizeeng sretenenenwn aaerdP aht izgeen nr,mlud;eu&f tipcshr dna&u;Bl.me

b;iudW&rqo anewr aencihf ntcih ;oqu&go,dilletr tzciehs der aCho.c Deiqbu&o;d no;e&unlmnk ,inx erba wir mu;esmsnl&u ise hcno eneadlin olq&;ud, urlnzeu&;mt tikA, der terGenfegref nies ieemsn ster 19 Jhrea engnju eetatikfudtelrlM arcM aEhmnn ihtcn azull idck rikaedenn o.tellw Arbe qahuduocb&; sad :02 rwa htrakpsci eni lgontr;iEqd,o&ue ltoelrg Atki &blruue;m nde eteiwzn crhtSie des oNic .Zreaimmnmn Der ieeeglamh rPfoi usa eckiweruuZ&m;lbn hta am gaaSmst nde ceridehtnUs tga.mhec

nngklel;&ioumlV im uhbcreimBU ol&clmuingRh; sti sgeniei sau dem rdeuR alue.fegn erTgani-Ewri l&rn;ueGutm hrradtE tdfreu icthn ,mher lwei sine eAebtegrrbi edn nbNeebjo tnchi mhre otirer

x